frendeites
Gemeinden


Muuuz - Magazin

07.08.20 Vergrößern: Lou Carter

Der Galerist-Kurator Lou Carter fördert das zeitgenössische Schaffen durch Behänge, die als immersive Installationen angesehen werden, bei denen es immer um Raum, ästhetische Erfahrung und das Ziel der Arbeit geht. Anlässlich der Eröffnung seines Ausstellungsraums in Paris im vergangenen Juni enthüllte Lou Carter uns die Ambitionen und Forschungslinien seiner Galerie.

05.08.20 Datei: 3 Restaurants, um diesen Sommer nach Paris zu fliehen

In Paris bringen uns viele Restaurants zu Orten, die nach Sommer riechen. Hier sind drei Adressen mit sommerlichem Geist für eine Reise in die friedlichen Landschaften Südfrankreichs, vom Landeswald bis zur Küste der Côte d'Azur.

03.08.20 Dominique Coulon & Associés: Markt- und Ausstellungsfläche in Schiltigheim

Im Rahmen eines von der Gemeinde Schiltigheim (67) initiierten Stadterneuerungsprojekts hat die Agentur Dominique Coulon & Associés einen emblematischen Ort in der Stadt saniert. Durch die Umwandlung dieser historischen Stätte in eine Markthalle und einen Ausstellungsraum haben die Architekten die historische Integrität der Architektur bewahrt und ihr ein zweites Leben geschenkt. Zurück zu diesem großen Rehabilitationsprojekt, das hervorragend durchgeführt wurde.

30.07.20 Ausstellung: Christo und Jeanne-Claude. Paris!

Seit dem 1. Juli widmet das Centre Pompidou dem Ehepaar eine große Retrospektive Christo Vladimiroff Javacheff (1935-2020) und Jeanne-Claude Denat de Guillebon (1935-2009), der die emblematischsten Werke ihrer Pariser Zeit ehrt. Die Gelegenheit, die Karriere, den Ansatz und den Entstehungsprozess dieses Paares (wieder) zu entdecken, dessen Arbeit die Geister kennzeichnete!

29.07.20 Nicolas Dahan: Wohnung in Moskau

In Moskau (Russland) hat der französische Architekt Nicolas Dahan eine 450 Quadratmeter große Maisonette komplett neu gestaltet, indem er sie in einen sehr modernen Lichtraum verwandelt hat.

28.07.20 Frédéric Imbert: TRIBE

Basierend auf einer ursprünglichen Idee der Galeristin Jessica Barouch entwarf der französische Architekt und Designer Frédéric Imbert die beiden Beistelltische aus der Kollektion „TRIBU“. Mit diesen handgeschnitzten Möbeln kündigt Frédéric Imbert die große Rückkehr des Betons an.

27.07.20 Datei: 4 helle Innenräume

Architekten arbeiten am Licht und stellen damit die Beleuchtung in den Mittelpunkt ihrer Projekte. Diese Woche lädt die Redaktion von Muuuz Sie ein, vier perfekt beleuchtete funktionale Innenräume zu entdecken.

24.07.20 Dimensionen der Realität: weiblich minimal

In der Galerie Thaddaeus Ropac in Pantin zeigt die Ausstellung Dimensions of Reality: Female Minimal vierzehn wegweisende Künstlerinnen in der geometrischen Abstraktion, die lange Zeit im Schatten ihrer männlichen Kollegen geblieben sind. Diese Künstlerinnen in der Geschichte der abstrakten Kunst und allgemein in der Kunstgeschichte zu ersetzen, ist das Ziel dieses beispiellosen Ereignisses.

23.07.20 D'Hount + Bajart: Villa Maillard

Die Villa Maillard, ein emblematisches Gebäude in Tourcoing (59), war dennoch viele Jahre lang nicht mehr genutzt worden. Eine Vernachlässigung, die dank der Agentur D'Hount + Bajart der Vergangenheit angehört, die dem Gebäude seinen Adel zurückgibt und es vergrößert und den kollektiven Wohnkomplex verschönert. Konzentrieren Sie sich auf ein intelligent durchgeführtes Rehabilitationsprojekt.

22.07.20 Maison Matisse x Marta Bakowski: Musik

Während der letzten Ausgabe der FIAC präsentierte die vierte Generation der Erben von Henri Matisse der Welt sein neues Projekt: Maison Matisse, ein Designredakteur, der verspricht, die ikonischen Gemälde des großen französischen Malers in zeitgenössische Objekte umzuwandeln. Für ihre erste permanente Kollektion hat sich das Maison mit der französisch-polnischen Designerin Marta Bakowski zusammengetan, die sich Geschirr vorstellt, das zu diesem Anlass vom Gemälde "La Musique" aus dem Jahr 1939 inspiriert wurde.

21.07.20 arba: Die Welle

In Cantal, inmitten eines grünen und hügeligen Geländes, steht zunächst ein klassisches Haus, das jedoch seine Feinheiten verbirgt. L'Onde ist ein überarbeitetes Holzchalet mit einem ungewöhnlichen Dach, das von Schieferdächern mit abgerundeten Formen inspiriert wurde.

20.07.20 Datei: 4 Museen mit minimalistischer Architektur

Kulturstätten weisen eine minimalistische Architektur auf und geben den präsentierten Künsten und Werken einen hohen Stellenwert. Diese Woche lädt die Redaktion von Muuuz Sie ein, vier neue kulturelle Orte, Museen und Kunstzentren zu entdecken, die sich durch ihre raffinierte Architektur auszeichnen.

17.07.20 Richard Yasmine: HAWA Beirut

Der libanesische Innenarchitekt und Designer Richard Yasmine ließ sich für seine neue Möbelkollektion von den historischen Gebäuden seines Heimatlandes und insbesondere von den für dieses kulturelle Erbe so charakteristischen Bögen inspirieren.

16.07.20 Feature: 4 Sammlungen trendiger Tapeten

Traumhaft, farbenfroh, figurativ oder abstrakt weckten die trendigen Tapeten von 2020 unser Interieur. Zoomen Sie auf vier Tapetensammlungen, um sie absolut zu Hause zu haben.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[Email protected]

www.muuuz.com

über

Mein Konto

Mobile Version