frendeites
Gemeinden



Exposition : Motifs All Over

Ob gestreift, gestreift, gepunktet oder blumig, das Motiv vermittelt die Illusion von Bewegung und spiegelt gleichzeitig das Universum seiner Schöpfer wider. Traditionell in Textilien eingearbeitet, wagt es sich heute erfolgreich in Möbel und Einrichtungsgegenstände, wie die Ausstellung Motifs All Over zeigt, die bis zum 4. Dezember 2018 in der Galerie Le French Design von VIA in Paris gezeigt wird. .

Die Motive stehen bis zum 4. Dezember in der Galerie Le French Design von VIA im 11. Arrondissement von Paris im Rampenlicht. Die Gelegenheit, französisches Know-how im Design zu demonstrieren, aber vor allem aber auch zu beweisen, dass Streifen und andere Tartans nicht den Textilien vorbehalten sind und dass es sich durchaus um Möbel handeln kann.

Die seit dem 20. September geöffnete Ausstellung bietet ein echtes Panorama der zeitgenössischen Verwendung des Motivs im Design. Hervorgehoben durch eine Szenografie von Döppel Studio, die auch einen grafischen "Berg" -Druck zeigt, der aus schwarzen vertikalen Linien auf weißem Hintergrund besteht und für die Kommunikation rund um die Veranstaltung verwendet wird, veranschaulichen die Arbeiten das immense Feld von Möglichkeiten, die sich daraus ergeben bietet die Arbeit des Musters. Blumenklassiker von Frederik Werner & Emil Lagoni Valbak für den Sitz des Stuhls überarbeitet Ronin; geometrische Kerben an Lampenschirmen Mediterrenea unterzeichnet von Noé Duchaufour Lawrance und redigiert von Petite Friture oder sogar Farbverläufen Skarabäus, eine Keramikvase und ein schillerndes Plexiglas, entworfen von Jean-Baptiste Fastrez und unter den Haaren des Verlegers Moustache vertrieben.

Motifs All Over ist keine kostenlose Reise in das Land der Zebrastreifen und Schachbretter, sondern betont durch eine einfache, aber relevante thematische Unterteilung auch die Probleme bei der Verwendung des Motivs. Die Gelegenheit, sich daran zu erinnern, dass es eine Besessenheit, ein Grundmaterial für Architektur oder sogar ein Slogan sein kann. Neongelb ist zum Symbol eines Anspruchs geworden, warum nicht der Hahnentritt?

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Website von Le French Design

Fotografien: Das französische Design

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> Mehr Info

 

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> Mehr Info

 

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[E-Mail geschützt]

www.muuuz.com

über

Mein Konto 

Mobile Version