frendeites

Saazs und Architekt Christian Biecher Nutzen von Designer-Tage, um die neuen Möglichkeiten, die Hybrid-Brille, durch die ein Mikroarchitektur besteht aus einem in Glasplatten Quantum Glass verkleidet Holzkonstruktion angeboten Bühne.

Diese farbigen Glasplatten kontinuierlich die volle Transparenz auf volle Opazität bewegen, um die Struktur zu animieren, sie lebendig und einladend zu machen. Völlig offen ist, bietet dieses Glashaus Räume, die Perspektiven geschaffen und verschwinden, entwickelt sich weiter. Um dies zu erreichen, wurde der Designer von dem Soziologen Pierre Bourdieu und das Konzept des Habitus inspiriert, die unsere Art des Seins regiert, unser Gemütszustand und schließlich das gleiche Thema von Designer-Tage 2012, unsere Identität ( s). Es ist diese Darstellung von uns selbst und unsere Gesellschaft, wie wir Christian Biecher Angebote, offener Raum, ändern, frei und unabhängig, ist es möglich, zu überqueren.

im Saazs 31 Mai 28 September zu entdecken.

Für weitere Informationen, besuchen Sie die Website Christian Biecher, Das von Saazs, Das von Quantum Glass und der Designer-Tage.

Designer-Tage wurden von 2012 31 Mai 4 2012 Juni statt.



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display