frendeites
Gemeinden



De Amicis Architetti : Digital Entity workspace

Unterbrochen durch eine Antenne Geometrie, Arbeitsplatz Digitale Entity wurde durch das Architekturbüro von Milan De Amicis Architetti entworfen, die Strenge und Komfort in einem Projekt der Einfachheit und hervorragende Effizienz.

Das Openspace im Herzen von Mailand ist durch orthogonale Module für leichte Stahlkonstruktion aus, die den Raum interpunktieren auf diese Weise in mehrere Einheiten unterteilt. Die reine Geometrie dieser Regale ist auch in der Anordnung der Möbel gefunden, die den abstrakten Kompositionen von Piet Mondrian scheint wieder zu verwenden.

Durch diese Prozessmodule, die auf einmal Partitionen, Regale, Tische und Schränke, Digital-Entity-Arbeitsbereich dienen wird durch den Büroflur Auflösung und einen neuen Betriebsmodus des Arbeitsbereichs aus. Ein Gebiet mit einem hohen Zähler und Hocker ist für informelle Treffen und ist auf andere Bereiche angrenzend gestaltet in Gruppen oder einzeln zu arbeiten.

Die Beleuchtung hilft auch Räume zu definieren: das Licht in Richtung große Deckenlampenschirme in verschiedenen Größen, deren kubische Silhouetten sind aus Pergament gerichtet ist.

Fotografien von Leo G.

Für weitere Informationen, besuchen Sie die Website De Amicis Architetti

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[Email protected]

www.muuuz.com

über

Mein Konto

Mobile Version