frendeites
Gemeinden

Cafés, Hotels, Restaurants

13.06.19 Yvann Pluskwa: Die Küste

Im Zentrum der Sprudelbewegung von Marseille (13) scheint es kompliziert zu sein, Fluchtpunkte und Ruhe miteinander zu verbinden. Und doch Das von der Agentur Yvann Pluskwa Architectures entworfene Hotel les Bordes de Mer verleiht der Hektik der Stadt die Atmosphäre eines Badeortes. Fokus.

07.06.19 Jean-Philippe Nuel: Intercontinental Lyon - Hotel Dieu

Lyon (69) galt lange als vorübergehende Stadt und ist heute eine der wichtigsten französischen Städte. Lyon ist die Hauptstadt der europäischen Kultur in 2013, dem Land des Lichterfestivals, der Biennale für zeitgenössische Kunst und Austragungsort der Fußballweltmeisterschaft für Frauen. Es kann immer noch ein Ort sein, der seinen Ambitionen gerecht wird, zwischen Luxus und Erbe. Und hier kommt Jean-Philippe Nuel ins Spiel.

03.06.19 Kollektive Wochenenden: Der Malro

Das Pariser Marais-Viertel (3ème arrondissement) beherbergt einen neuen gastronomischen Ort mit beeindruckenden Mengen. Benannt nach Malro, zu Ehren von André Malraux - dem Retter des ehemals ungesunden Sektors - bietet die Adresse eine mediterrane Speisekarte in einem kalifornisch inspirierten Ambiente, schick und warm.

08.04.19 Palco Collective: Fliegende Trommel

Das Tambour Battant liegt im Stadtteil Châteaucreux in Saint-Etienne (42), zwei Minuten vom Bahnhof entfernt. Es handelt sich um ein ephemeres Café / Waschsalon, das vom Kollektiv Palco entworfen wurde, um gegen die Vervielfältigung von Geschäftsreisen zu kämpfen. Ein einheitliches Konzept, das anlässlich der International Design Biennale ins Leben gerufen wurde und Einrichtungen, Verbände und lokale Unternehmen zusammenbringt. Du wirst etwas Kaffee trinken?

02.04.19 Wechselstube: Die Verriegelung

Der Stadtteil Fritzrovia in London (Vereinigtes Königreich) zieht eine unglaubliche Anzahl von Bewohnern in einer für den englischen Schmelztiegel typischen architektonischen Umgebung an. Die Architekten des britischen Kabinetts Bureau de Change nutzen diesen ebenso beliebten wie sprudelnden Ort, um die Tradition mit Reichtum und Komplexität zu unterdrücken. Ein Mix von The Interlock, ein komplettes Set aus Gehäuse, Kunstgalerie und Kaffee.

27.03.19 Dorothée Meilichzon: Die großen Boulevards

Nach dem Erfolg des Grand Pigalle (9e Bezirk), setzen die experimentelle Gruppe wieder auf das Talent des Französisch-Designer Dorothee Meilichzon für die Gestaltung der Grands Boulevards (2e Bezirk), einem Hotel mit typischen Pariser Identität zwischen Pomp und Spontaneität. Zurück auf einer Anlage außerhalb der Zeit.

25.03.19 Snøhetta: Unter

Under liegt am Abgrund der Nordsee und ist das erste Restaurant in Europa, das die Besucher für eine Verkostung im Herzen des Ozeans taucht. Alles andere als nüchtern bietet die Realisierung des Snøhetta-Studios den Liebhabern des Unterwasserlebens ein privilegiertes Panorama.

21.02.19 Amit Studio: Coffee Bana

Die Eigentümer des Café Bana in Tel Aviv (Israel) fordern die Architekten von Amit Studio heraus und suchen nach einfachen Lösungen, um ihr Restaurant zu kauen vegan. Eine Herausforderung, die es nicht wußte, Designer zu erschrecken, die ein angenehmes Interieur mit Pastelltönen bieten.

20.02.19 Das System Lab: Kosmos, Healing Stay

Das Studio des Studio Lab entwickelt einen Hotelkomplex, der eine ruhige Enklave auf der Insel Ullenugdo (Korea) bildet. The Healing Stay Kosmos besteht aus zwei Villen, die eine bemerkenswerte Plastizität und Finesse aufweisen und deren Formen und Geschichte direkt von der Vulkaninsel mit Wasserfällen, Tempeln und alten Wäldern stammen.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[Email protected]

www.muuuz.com

über

mein Konto

Mobile Version