frendeites
Gemeinden

Ausrüstung

08.01.18 Emmanuelle Colboc und Mitarbeiter: Robert Desnos College

Bei Orly (94) haben die Studenten des Robert Desnos College gerade ihre neue Schule eröffnet. Konzentrieren Sie sich auf ein helles Projekt, in Backstein gekleidet, unterzeichnet von der Pariser Agentur Emmanuelle Colboc and Associates.

08.01.18 Archi5: Port Go Grüne Schulgruppe

In Aubervilliers (93) markiert eine brandneue Schulgruppe die Wiederbelebung eines ehemaligen Industrieviertels. Entworfen von der Agentur archi5, bietet dieses ultra-spaßige Projekt alle Voraussetzungen für den optimalen Schulkomfort. Bereit für Ihre Rückkehr?

08.01.18 OMA: Labstadt

Nach Châtenay-Malabry (92) zog die École CentraleSupélec Paris nach Gif-sur-Yvette (91) auf das Saclay-Plateau. An diesem hohen Forschungsort liefert die niederländische Agentur OMA das Gebäude Lab City, wo seit Anfang letzten Jahres mehr 4 000 Studenten, Forscher oder auch einfach Neugierige sind.

08.01.18 Archi5: CFA-Baugewerbe

"Was ist die Flasche wichtig, vorausgesetzt, Sie haben Trunkenheit", sagt ein berühmtes Sprichwort. Ein Sprichwort verweigert von Designern archi5, die alle Anstrengungen unternommen haben, ein Ausbildungszentrum für Lehrlinge so angenehm wie visuell bemerkenswert, was beweist, zu erkennen, dass die Form als Inhalt so wichtig ist.

08.01.18 CAB-ARCHITEKTEN: ENSAE ParisTech

Die auf Beton spezialisierten Designer von CAB ARCHITECTES signieren diesmal ein Millimeterstahlprojekt. Es befindet sich in Palaiseau (91) und ist eine geometrische Box, die allesamt für den ENSAE ParisTech geeignet ist.

08.01.18 FRANKLIN AZZI ARCHITEKTUR: Hochschule für bildende Künste

Im Zuge der Umgestaltung der Insel Nantes (44) wurde der ehemalige Industriestandort Alstom, 4,5 Hektar, vollständig neu konfiguriert. Sechs Säle aus der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts beherbergen heute einen Teil der Universität der Stadt, Büros oder ein Restaurant. Zwei von ihnen unter der Leitung des Architekten Franklin Azzi beherbergen die Kunsthochschule von Nantes Saint-Nazaire, einen Ort von großer, heller Raumgestaltung.

08.01.18 Architekturen Raphaël Gabrion: Kulturzentrum

Das Gymnasium Georges Brassens liegt in den südlichen Vororten von Paris in Courcouronnes (91) und ist jetzt mit einem Kulturzentrum ausgestattet, das die künstlerischen Aktivitäten des Hauses beherbergen soll. Ein verlockendes Programm, versteckt hinter einem halb vergrabenen Monolith, entworfen von Raphael Gabrion Architectures.

08.01.18 LINK Architekten und Ferret-Dutreuil: Jean Gachet Gymnasium

In Saint-Étienne (42), ein Gebäude ruft Passanten mit seinen riesigen Fenstern. Ein Fehler der Proportion? Was nenni! Dies ist der erklärte Wille des LINK-Architekten-Workshops, dass dieses Fitnessstudio bemerkenswert und bemerkenswert ist. Eine mutige und erfolgreiche Wahl.

08.01.18 Hérault Arnod Architekten: Cité Internationale Paul Ricoeur

Im Herzen der bretonischen Hauptstadt, Grenoble Hérault Arnod Architekten Agentur liefern die Cité Internationale Paul Ricoeur. Konzentrieren Sie sich auf ein Gebäude über 7 000 Quadratmetern vier separate Programme in einer harmonischen Umgebung untergebracht sind.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[Email protected]

www.muuuz.com

über

mein Konto

Mobile Version