frendeites
Gemeinden



Milan : Axor : Starck V

Der Armaturenhersteller Axor und Designer Philippe Starck haben auf der Mailänder Möbelmesse ihre neueste Zusammenarbeit "Starck V" vorgestellt. Dieses neue Stück bietet dem Anwender einen neuen Zugang zu Wasser, lebendig und Verwirbelung in einem Glas Leitungs. Nach mehreren Jahren der Forschung ist Ingenieure Axor Lage, ein System zu entwickeln, die eine beruhigende und spielerische Wirbel erzeugt.

Erreicht auf die Gestaltung des Schnabels wurde der Designer Philippe Starck von Organic inspiriert, seine letzte für Axor, den Whirlpool zu sublimieren und passen die Wasserleitungen. Die Verwendung von Glas ist ein technisches Meisterstück, das erhabene Element, das man zuerst inszeniert und sichtbar in dieser Art von Produkten. Bei Betätigung erzeugt das Ventil einen Wirbel im Schnabel Opfer dem seltene und faszinierende Naturphänomen, während eine Menge von 4 Liter Wasser pro Minute zu gießen. Nach dem Gebrauch hält das Wasser im Glasstück und wieder seine Ruhe. Diese Daten macht den Wasserhahn "Starck V" besser geeignet für den Einsatz in einem privaten Bereich insbesondere für Gesundheitsfragen.
Diese neue Zusammenarbeit zwischen Philippe Starck und Axor bietet dem Anwender einen neuen Zugang zu Wasser, von irgendwelchen technischen Überlegungen befreit enthüllt, und seine wesentlichen Merkmale wiederzugewinnen, lebendig, frei und faszinierend.

Der Axor "Starck V" wird ab September 2014 zur Verfügung.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Hersteller-Website Axor.

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[Email protected]

www.muuuz.com

über

Mein Konto

Mobile Version