frendeites

In idealer Lage im Herzen des Opernviertels, nur einen Steinwurf von der Place Vendôme, dem Tuileriengarten und dem Louvre entfernt, öffnet das Kimpton St Honoré Paris unter den Jugendstilfassaden der ehemaligen "Samaritaine de Luxe" von 1917 seine Pforten 23.

In einer Zeit, in der der Klimanotstand die Todesglocke für Einweggebäude läutet, hat das National Committee for the Development of Wood (CNDB) beschlossen, kurzlebige Holzkonstruktionen hervorzuheben. Das leichte, ökologische, modulare und abnehmbare Holzmaterial bietet ästhetische und funktionale Lösungen für jede Art von Veranstaltung oder temporären urbanen Eingriff. 

Das Haus, das sich mit der Sonne bewegt, befindet sich in Warschau und trägt die Handschrift des Architekturbüros KWK PROMES, das mit technologischer Meisterschaft den Bedarf an Schattenbereichen und stärkerer Sonneneinstrahlung nach Ermessen der Sponsoren durch die Rotation eines zentralen Körpers des Stadt.

Kein architektonisches Grundstück des neuen Hauptsitzes von Orange entgeht den Bambuslösungen von MOSO® International. Vom Boden bis zur Decke durch die Wände installiert, charakterisiert die Vorrangstellung von Bambus dieses Großprojekt in Issy-les-Moulineaux. Dieses ehrgeizige und innovative Projekt wird von der Agentur VIGUIER unterzeichnet, die von Altarea Cogedim gefördert wird.
Zeige mehr
Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display