frendeites

Bei Hakone-Cho in Japan, Yasutaka Yoshimura Architects entwarf dieses Haus Wochenende aus zwei Etagen. Ein hölzernes Gebäude mit vielen Fenstern, Spielen von Tonleitern, elegant, minimalistisch und poetisch.

Ein Scherzingen, Schweiz, Zürich Architekturbüro, bestehend aus Andreas Rudolf und Yvonne Galli realisiert dieses kleine Haus, minimal und zeitgenössische Lesung des Urbild.

Auf der griechischen Küste, in der Stadt Antirrio, das Architekturbüro Divercity dieses Haus gebaut mit Beton Stellwerk Bände. Versammelt um ein Atrium, öffnen Sie sie an der Küste und die Berge.

Die deutsche Zeitschrift AIT lud 100 Architekturbüros und entwerfen einen Stuhl die "Ono" Neugestaltung entworfen von Matthias Weber. Verschoben, ist die Antwort der niederländischen Agentur Hofman Dujardin einem Stuhl förmigen Turmprojekt 760 Meter in der Höhe für die Stadt Kapstadt.

Hoch oben auf dem Berg Merino, dieses Haus aus Beton und Holz auf den Hudson River mit Blick auf. Ein Projekt offen und hell von der New Yorker Architekten gebaut Joel Sanders.

Bestehend aus 2 16 Pads Wohnungen, diese Operation Sozialwohnungen wurde in Grenoble BMS Architekten Agentur durchgeführt. Übersicht in Fotos mit Bildern von Peter Cesaro Kappe.

Ein weiteres Projekt der Agentur Collective Acts, diese Familie zu Hause gebaut Venthone Schweiz. Architektur aus Beton und Holz, die in der Neigung und wandte sich in Richtung Tal.

Architekturbüro in Sierre und Lausanne gemacht Collective Acts dieses Bergrestaurant in Crans-Montana in der Schweiz. Eine moderne und minimale Neuinterpretation der traditionellen Figur des Hauses.
Zeige mehr
Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Herzinfarkt !