frendeites

In der Kategorie „Wohnen“ werden die bewundernswertesten architektonischen Errungenschaften in Bezug auf individuelles und kollektives Wohnen nominiert. In diesem Jahr belohnten die Jurys und Leser ein erstaunliches Einfamilienhaus in Cherbourg (50) und 71 Sozialwohneinheiten in La Courneuve (93).

Zum siebten Mal in Folge hat das Muuuz Magazin die ADC Awards verliehen. Nach der Gewichtung der Stimmen der Leser und einer multidisziplinären Jury aus Architekten, Architekturkritikern und Designern zeichneten die ADC Awards 2020 vierzehn bemerkenswerte architektonische Leistungen aus, die in Frankreich zwischen dem 1. Januar 2018 und dem 31. Dezember 2019 realisiert wurden Die Gewinner wurden am Mittwoch, den 9. September im Carreau du Temple in Paris (11. September) im Rahmen einer Feierstunde zum Abschluss der Messe Materials & Light ausgezeichnet. Heute freut sich die Redaktion des Magazins Muuuz, die Gewinner der Ausgabe 2020 bekannt zu geben!
Zeige mehr
Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Herzinfarkt !