frendeites

Der Pavillon spielt! wird erstmals vom 25. Mai bis 2. Oktober 2022 in den Gärten der Villa Medici in Rom präsentiert und dann ab Frühjahr 2023 im Grand Parc des Docks de Saint-Ouen als Vorwegnahme und währenddessen ausgestellt die Spiele von Paris 2024.

Ivanhoé Cambridge, die Stadt Montreal, Cogir Immobilier und Pomerleau gaben am 15. Juni den offiziellen Start von Haleco bekannt, einem einzigartigen Entwicklungsprojekt mit gemischter Nutzung (Wohnen, Gewerbe und Büro). Ein Projekt, das den internationalen Wettbewerb Reinventing Cities der Organisation C40 gewonnen hat und einen Sektor an der Kreuzung von Old Montreal und Griffintown revitalisieren und transformieren wird.

Le Vitalys befindet sich im boomenden Viertel Porte des Lilas in Paris und ist ein 13 m000 großes Bürogebäude, das sich über 2 Etagen und 6 Erdgeschossebenen erstreckt. Im Auftrag der Verwaltungsgesellschaft Primonial REIM France beauftragte Sefal Property aKagreen mit der Ökologisierung des Objekts und trug so zur Verbesserung der Umweltbilanz von Vitalys bei. 

In Salerno wird das Design des neuen Flughafens nach einer Gesamtvision entwickelt: Der Eingriff erfolgt in Synergie mit der Landschaft und dem umgebenden Kontext, der sowohl geschwächt und gequält wird durch die massive Präsenz der Agrarindustrie, aber auch großartig Potenzial dank einer zentralen geografischen Lage im Mittelmeerraum. 
Zeige mehr
Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Herzinfarkt !