frendeites

Der Spike-Aussichtspunkt (Špička auf Tschechisch) befindet sich auf dem Malý Špičák, in der Nähe der Stadt Tanvald in der Tschechischen Republik. Das Design, das zwischen 2016 und 2020 vom Architekturbüro Mjölk und seinen Architekten Jan Vondrák und Jan Mach entworfen wurde, bezieht sich auf die Sportgeschichte des Ortes.

Das im Herzen des République-Viertels gelegene RaiseLab-Haus ist ein Gebäude von mehr als 2 m500, das aus einer umfassenden Umstrukturierung hervorgegangen ist. Das Gebäude, eine ehemalige Werkstatt aus den 2er Jahren, wurde komplett umgebaut, um den neuen Herausforderungen gerecht zu werden. 

Pan Architecture hat fünf Häuser mit vier Ebenen geschaffen, die miteinander verbunden sind. Dieser architektonische Ausdruck findet seine volle Bedeutung in dem Übergangseffekt, der zwischen dem kleinen Wohn- und Landwirtschaftsmaßstab im Süden, den kollektiven Wohnkomplexen und den Aktivitätsvolumina geschaffen wird. 

In Montevideo, Uruguay, findet Murillo 1665 die DNA seines Ursprungs in seiner Umsetzung. Die Herausforderung dieses Projekts bestand darin, fünf 200 m² große Maisonette-Häuser auf demselben Grundstück zu platzieren und dabei nur minimale Eingriffe in die bestehende bewaldete Umgebung vorzunehmen und so die Harmonie mit der Natur zu maximieren.
Zeige mehr
Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display