frendeites



Software 3 beliebte Dimensionen Architekten skizzieren, SketchUp hat jetzt eine Plug-in-Energie-Simulation. Mit diesem kostenlosen Add, ist es nun möglich, Umweltfragen bei der Gestaltung eines Projekts von den ersten Skizzen zu integrieren.



Bekannt für seine einfache Bedienung und seine Fähigkeit, ein schnelles Projekt in kürzester Zeit gemacht zu bieten, SketchUp ist eine Software zur Verwirklichung der architektonischen Zeichnungen gewidmet. Zur Vervollständigung der anfänglichen Software-Funktionen, Integrierte Environmental Solutions (IES) Hat eine kostenlose Plug-in gestartet, um die Energieeffizienz eines architektonischen Projekt zu analysieren, von seinem 3D Modell durchgeführt auf SketchUp.

Das Plug-in vonIES viele Emissionen von Kohlendioxid, die Schätzung von natürlichem Licht oder Luftstrom ermöglicht Simulationsdaten einschließlich. Mit den erhaltenen Ergebnissen wird der Architekt der Größe der Lage sein, das Fenster, um die Teile zu positionieren, um die optimale Ausrichtung des Projekts definieren, die beste Positionierung des Rahmens auf dem Grundstück oder den am besten geeigneten Materialien für den Bau.



Funktionen dieser Art waren noch auf komplexere Software wie Autodesk Revit Architecture und Revit MEP zur Verfügung. Durch die Integration mit SketchUpIES ermöglicht es Architekten, Energie- und Umweltfragen aus dem Projektentwurf zu integrieren.

Sehen Sie einige der IES-Modelle.

Laden Sie das Plug-In für Google SketchUp IES.

Quelle: Inhabitat



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display