frendeites



Entwickelt von Procedural, Cityengine ist ein Computer-Tool für die Modellierung von städtischen Flächen von sehr großen und fein detailliert. Häufig in Filmen oder in der Videospiel-Industrie verwendet wird, wird auch in Cityengine dem Gebiet der Archäologie und Architektur benötigt.



Unternehmen, spezialisiert auf Software-Modellierung 3D der Architektur und urbanen Umgebungen, Procedural entwickelt CityengineEine leistungsstarke End-Modellierungslösung, das Projekt ursprünglich, Rom Reborn, 3D Simulationsprojekt des alten Rom von der University of Virginia geführt.

Rom Reborn Konto nicht weniger als 200 genau modellierten Gebäuden nach historischen Daten und 7 000 sekundären parametrisch modellierte Gebäude. Parametric Modellierung ist nur eine der Eigenschaften Cityengine. Dieser Vorgang wird auf einer Grammatik von vordefinierten Formen basiert, so dass der Benutzer eine Vielzahl von komplexen und unterschiedlichen Konstruktionen erzeugen diese Modelle überqueren und durch Variation der Parameter. Die 3D Modelle sind somit einfacher und schneller zu erstellen, während maximale Details und Singularitäten bietet.

Si Cityengine ist vor allem für die Herstellung von Spezialeffekten und verschiedenen Simulationen, vor allem für Film, Fernsehen, Videospiele oder in der Archäologie verwendet wird, wird es nun zunehmend auf dem Gebiet der Architektur verwendet. Cityengine macht schließlich eine feine und detaillierte Modellierung von großen Websites zugänglich. Gebäude werden nicht mehr auf abstrakte Volumina reduziert. Sie werden komplexer, Details sind so weit das Auge reicht in 3D-Modellen, die immer umfangreicher, realistischer und schneller zu erstellen sind.

Schauen Sie sich eine CityEngine-Demonstration an:

[youtube] G7wbP3I8Aeg[/youtube]

Entdecken Sie Pompei erstellt eine Simulation mit Cityengine: 

[youtube] necqGAYknIY [/youtube]

Sehen Sie, wie parametrisches Modellieren:

[youtube] deSpf9EGcvw[/youtube]

Für weitere Informationen, Besuch des Verfahrens et nach weiteren Demo-Videos.

Quellen: Hyperexperience et Procedural



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display