frendeites
Gemeinden



PPA, scalene architectes et AFA : Résidence Olympe de Gouges

Gleichzeitig haben PPA, scalene architects und AFA-Agenturen darüber nachgedacht, wie sie den Nutzern eines 615 CROUS-Studentenwohnheims maximale Privatsphäre bieten können. Sie unterzeichnen somit in Toulouse (31) ein Projekt, das von seinen Bewohnern leicht angeeignet und vom Klostermodell inspiriert wurde.

"Verdünnen Sie den Bienenwabeffekt, der 615-Wohnungen Wiederholung und das Stapeln verursachen könnte". So definieren die PPA-Agenturen, scalene architects und AFA ihr Hauptziel für die Realisierung dieses Studentenwohnheims in Toulouse.

Das Projekt besteht aus zwei Bänden in L, die zusammen ein Rechteck bilden und einen zentralen Garten bilden. Das Projekt entstand aus dem festen Willen der Architekten, den Studenten trotz der großen Aufnahmekapazität die Intimität zu geben, die sie verdienen . Auch die Architekten ließen sich von der Form des Kreuzganges inspirieren, um den sie Korridore gebaut hatten, die von Betonpfählen getragen und mit einem Zaun verkleidet waren und die auch als Landungen dienten. Außerdem sind die Fenster durch abnehmbare weiße Paneele geschützt, die eine Art bilden "Wechsel der Epidermis"abhängig davon, ob sie offen oder geschlossen sind. Ein Weg, um die Dynamik einer Typologie zu oft langweilig zu machen.

Auch im Inneren ist alles darauf ausgerichtet, maximalen Komfort zu bieten, dank der Arbeit der Designer der Agentur A + B. Sie haben tatsächlich minimalistische Möbel aus Holz und Metall vorgeschlagen, die beide nüchtern und leicht anwendbar sind. Bestehend aus einem Tisch, Schränken, einem umwandelbaren Bett in der Bank und einem verlängerten Arbeitsplan im Büro, verleihen diese Möbel dem Modulare Platz. Und hier ist eine schöne, strahlende Stadt!

Projekttitel: Residenz Olympe de Gouges
Ort: Toulouse (31)
Besitzer: SA HLM die neue südliche Logis (SNI Group)
Projektmanagement: PPA (mandatary), Scalene Architekten und AFA (assoziiert)
Gebiet: 14 641 m2
Die Kosten der Arbeiten: 24 130 000 € HT
Kalender: 2017-Lieferung (2-Gebäude) und 2016 (1-Gebäude)

Fotografien: Philippe Ruault, A + B und Antoine Seguin - Architekten Scalene

Das Projekt ist ausgewählt für les ArchiDesignclub Auszeichnungen 2018 in die Kategorie Lehre - Hochschulwohnheim

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie ArchiDesignclub der Awards-Website, der PPA, von Architekten scalene et AFA

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Gast - Bouet

    Effektives und sensibles Projekt von einer schönen Nüchternheit

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[Email protected]

www.muuuz.com

über

Mein Konto

Mobile Version