frendeites
Gemeinden



Jacques Ferrier Architecture : Aqualagon

Hätten wir Atlantis mitten in Seine-et-Marne gefunden? Vielleicht, um das Aqualagon zu sehen, einen von Jacques Ferrier entworfenen Wasserpark, um aus dem Wasser zu kommen ... Erstellt für Pierre & Vacances-Center Parcs und Euro Disney, beherbergt der im Oktober 2017 eröffnete Komplex Wasserspiele, Rutschen und andere Wellenbecken ... Ziehen Sie Ihre Badeanzüge an, Muuuz nimmt Sie für ein Bad!

Die Geschichte von Aqualagon reicht bis in den November 2010 zurück, als die Unternehmen Pierre & Vacances und Euro Disney offiziell ihr Projekt Nature Villages, Hybridkomplexe zwischen CenterParcs und Disneyland Paris, bekannt gaben. Im ersten Naturdorf des Namens, das in Seine-et-Marne installiert wurde, wurde die Architekturagentur Jacques Ferrier beauftragt, ein Gebäude zu entwerfen, in dem alle Wasserspiele des Vogels mit den Flügeln untergebracht werden können. Laubbäume und ihr großohriger Partner. Eine Aufgabe, deren Komplexität dem Programm selbst innewohnt: Wie kann die vom öffentlichen Auftraggeber geforderte Authentizität einer Naturlandschaft mit dem offen unterhaltsamen Charakter eines Vergnügungsparks kombiniert werden? Mit anderen Worten, wie kann man das Gefühl vermitteln, dass Seen und Gärten "echt" sind, wenn sie von großartigen Rutschen begleitet werden, die die Schleifen multiplizieren?

6833nomini

Eine paradoxe Herausforderung, auf die die Designer mit einer hybriden Kreation reagierten: "Wie ein Origami ist unser Vorschlag wie eine Landschaft, die sich entfaltet, um etwa 27 Meter zu gipfeln: Es ist eine Landschaft, die am Himmel errichtet wurde. (...) Es ist kein Element in der Landschaft, sondern eine Kontinuität der Landschaft selbst. "Erklären Sie die Architekten der Agentur. Eine Art Prothese zur Vervollständigung des natürlichen Ortes, die in Form einer riesigen Schale in Holzstruktur in Glas gekleidet ist. "Der Park ist nach Südwesten weit offen und das ganze Jahr über in Licht getaucht."vervollständigen die Designer und bestehen auf der Integration des Projekts in seine Umgebung.

Aqualagon Jacques Ferrier ist jedoch nicht nur eine einfache "Glocke", um die Wasserspiele zu schützen, sondern lädt auch zum Spazieren und Nachdenken ein. So ist das Dach mit völlig begehbaren Terrassen ausgestattet, so wie es die Philharmonie von Jean Nouvel erlaubt. Darüber hinaus bietet ein Aufzug den Besuchern die Möglichkeit, auf den Gipfel zu klettern, um den Ort und die verschiedenen Shows und andere gelegentlich organisierte Feuerwerke zu bewundern. Um Mickey zu glauben, ist die Natur nie so schön wie unter dem Licht der Pyrotechniker ...

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Seite von Jacques Ferrier Architecture 

Fotos: Luc Boegly

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> Mehr Info

 

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> Mehr Info

 

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[E-Mail geschützt]

www.muuuz.com

über

Mein Konto 

Mobile Version