frendeites
Gemeinden



Thomas Architectes : Maison et chai

 Für die Reims-Agentur Thomas Architectes war das vergangene Jahr ein ausgezeichneter Jahrgang. Sie präsentierte ein ebenso süßes wie funkelndes Projekt: den Bau eines Hauses und eines Kellers, einer ausgewogenen Mischung aus Holz und Zink, in Gueux (einer kleinen Stadt westlich der Stadt der Könige) im Schönen mitten in einem Champagner-Weinberg.

Wie beim Weinberg ist die Wahl des Landes vor dem Bau eines Hauses entscheidend. Er wird die Ausrichtung des Projekts, sein Volumen und sogar die Materialien auf die gleiche Weise beeinflussen, wie Böden den Geschmack und die Helligkeit der Traube beeinflussen. Mit Sitz in Gueux (51) ist diese Leistung, die 2017 von der Agentur Thomas Architectes erbracht wurde, keine Ausnahme von der Regel.

Alles beginnt also damit, dass der Eigentümer dieses rechteckigen Grundstücks - das sich im Süden durch seine eigenen Weinberge erstreckt, die sich über die Montagne de Reims erstrecken und im Norden durch eine bestehende Mauer begrenzt sind - den Architekten Jean Philippe Thomas und sein Team zum Bau auffordert auf diesem fruchtbaren Boden ein Haus und ein Keller. Natürlich entscheiden die Designer "Auf der Straßenseite mit Diskretion zu spielen, um sich besser nach Süden in Richtung der Reben zu öffnen". Tatsächlich sind die beiden L-förmigen Volumen wie die zwei Flügel eines Schlosses angeordnet, die durch einen von einem Garten erweiterten Hof getrennt sind. In vorgefertigten Holzstruktur, die "Ermöglicht eine sehr gute Isolations- und Luftdichtheitsleistung"Sie haben außen eine Zinkhülle, die durch eine so holzige Umhüllung wie ihr Skelett vervollständigt wird, was die Integration des Projekts in seine Umgebung erleichtert.

6811nomini

Es überrascht nicht, dass sich die Verteilung der Räume auch aus der Ausrichtung der Realisierung ergibt: Die drei Schlafzimmer und das Wohnzimmer sind daher zum Genießen nach Süden ausgerichtet „Eine günstige Belichtung und eine bemerkenswerte Aussicht dank der großen Erkerfenster. Sie sind im Sommer durch die Überhänge des Daches vor Überhitzung geschützt und erstrecken sich durch eine Terrasse nach außen. “, fügen Sie die Designer hinzu. Die großen Volumen, die durch die Reinheit der Materialien und Farben - weiße Wände, glatter Beton für Boden und Decken - mit Holzstreifen bekleidet und das zweiseitige Dach hervorgehoben werden - unterstreichen diesen nüchternen und effizienten Weintisch als angenehm für das Auge, das der hier erzeugte funkelnde Nektar für den Gaumen ist ...

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Website von Thomas Architects 

Fotografien: Benoit Bost

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

 

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

 

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[E-Mail geschützt]

www.muuuz.com

über

Mein Konto 

Mobile Version