frendeites
Gemeinden



Événement : Pli Public Workshop

Wir haben es vor ein paar Monaten angekündigt, die Zeitschrift Pli startet den Pli Public Workshop, ein Wettbewerb zur Förderung der neuen Generation von Architekten und Designern. Schaffung Hilfsprogramm für Forschung und Produktion eines Projektes Mit stützte sich die PPW auf einem Panel von Experten 11 junge Designer, deren Arbeit zu wählen, wird im Pavillon de l'Arsenal ausgestellt im nächsten Herbst. Und die Gewinner sind...

Wenn die zahlreichen Bewerbungen der PPW-Teams den Ideenfluss der jungen Schöpfergeneration belegen, haben sich elf von ihnen durch eine einzigartige Herangehensweise an Architektur und / oder Design auszeichnet und eine Jury zu verführen bestehend aus Matali Crasset (Designeuse)Juliette Armanet (Liedermacher)Christopher Top (Direktor von Fold / Scenographer, PAF Workshop)Alexandre Labasse (Direktor des Arsenal-Pavillons)Eva Maloisel (Architekt, Peaks), Mathieu Bassée (MTX Designer / Studio), Didier Fiúza Faustino (Künstler und Architekt / Mesarchitecture), von Fanette Mellier (Grafik), Isabelle Moisy Cobti (Mitbegründerin Bildung) und Benjamin Lafore und Sébastien Martinez Barat (Architekten / Martinez-Barat Lafore Architects). Treffen Sie die zehn Preisträger, die von einer Forschungs- und Unterstützungsphase, einer Projektproduktion und einem Ort ihrer Wahl während der kollektiven Ausstellung für Wiedergutmachung im Pavillon de l'Arsenal am profitieren werden September.

.

7086-design-Muuuz-archidesignclub-Magazin-Architektur-Interieur-Dekoration-Kunst-Haus-Design-Event-pliworkshop-02

Halah Al Juhaishi - ru - iinhiar

Halah Al Juhaishi, Absolventin eines Masters in globaler Designforschung und -innovation, ist Raumgestalterin und lebt in Paris. Zwischen Kunst, Architektur und Design arbeitet sie an Projekten, die eine räumliche Dimension integrieren, um den Betrachter einzutauchen, und produziert Installationen, die als Treffpunkt zwischen Raum und Benutzer fungieren.

.

7086-design-Muuuz-archidesignclub-Magazin-Architektur-Interieur-Dekoration-Kunst-Haus-Design-Event-pliworkshop-03

Pauline Bailay & Hugo Poirier - x, y, z Variationen rund um das Raster

Das Duo, das sich auf den Schulbänken traf, absolvierte die Boulle School und die ENSCI-Les Ateliers. Pauline Bailay, Textildesignerin, und Hugo Poirier, Produktdesigner, bündeln ihre Talente und Designprojekte am Scheideweg ihrer jeweiligen Disziplinen.

.

7086-design-Muuuz-archidesignclub-Magazin-Architektur-Interieur-Dekoration-Kunst-Haus-Design-Event-pliworkshop-04

Antoine Behaghel & Alexis Foiny - Schläuche

Still Studenten, Alexis Foiny ist 4ème Jahr bei ENSAD in Zweck und zur Zeit im Studio Konstanz Guisset Training während Antoine Behagel von Boulle und Duperré absolviert und ist derzeit 1ère Jahr bei ENSAD. Sehr junge Designer, die bereits seit Antoine Erfahrung mit der Workshop-Formel haben, haben bereits an einer Ausschreibung für Projekte des Festivals We Love Green teilgenommen.

.

7086-design-Muuuz-archidesignclub-Magazin-Architektur-Interieur-Dekoration-Kunst-Haus-Design-Event-pliworkshop-05

Laure Berthet, Axel Mert und Julienne Richard (Studiosatellit) - Leonor

Das von Axel Mert und Laure Berthet in 2016 gegründete Studio satël kombiniert Produktdesign und Grafikdesign, um gesellschaftlichen, räumlichen oder pädagogischen Erwägungen gerecht zu werden. Mit dem echten Wunsch, Design zugänglich zu machen, geht das Studio leicht in Richtung einzigartiger ästhetischer Entscheidungen, um sich von den aktuellen Standards zu entfernen.

.

7086-design-Muuuz-archidesignclub-Magazin-Architektur-Interieur-Dekoration-Kunst-Haus-Design-Event-pliworkshop-06

Rebecca Chipkin & Jack Swanson - Fixierung

Auf jeden Fall junge Talente, aber mit vielen Auszeichnungen! Als Jack Architektur an der RCA studierte, ist es in den Absolvent Verzeichnis Wallpaper Magazine in diesem Jahr, während Rebecca, Künstler und Kurator in New York, den proletarischen Printing Press mitbegründet.

.

7086-design-Muuuz-archidesignclub-Magazin-Architektur-Interieur-Dekoration-Kunst-Haus-Design-Event-pliworkshop-07

Lionel Dinis-Salazar und Jonathan Omar (Döppel Studio) - FATA MORGANA

Lionel Dinis-Salazar und Jonathan Omar gründeten mit dem Aktionsfeld Zeichnen das Döppel-Studio, das starken Ideen und Skizzen in einem authentischen Projekt begegnet.

.

7086-design-Muuuz-archidesignclub-Magazin-Architektur-Interieur-Dekoration-Kunst-Haus-Design-Event-pliworkshop-08

Maud Lévy & Antoine Vercoutère (MLAV.LAND) - Das Maß und der Haufen, Fiktion und Realität

Verbindung Maud Levy, Architekt graduierten Zustand, Innenarchitekten und Designer, und Antoine Vercoutere Architekt graduierter Staat auch die MLAV.LAND (oder Micro-Labor für Architektur und Stadt), ein Bereich der Erforschung, Erforschung, Untersuchung und Produktion von Architektur.

.

7086-design-Muuuz-archidesignclub-Magazin-Architektur-Interieur-Dekoration-Kunst-Haus-Design-Event-pliworkshop-09

Giaime Meloni & Parasite 2.0 - Manufatto

Parasite 2.0 ist ein von Stefano Colombo, Eugenio Cosentino und Luca Marullo gegründetes Studio, in dem sie den Status des menschlichen Lebensraums in einer Mischung aus Architektur, Kunst und Design untersuchen. Parallel zu ihrer Karriere als Fotografin arbeitet Giaime Meloni inzwischen auch für die Architekturforschung. Eine Liebe zum Bild, die hier die Position eines neutralen Dokuments der Realität einnimmt und über eine willkürliche Erzählung zur Diskussion gestellt wird.

.

7086-design-Muuuz-archidesignclub-Magazin-Architektur-Interieur-Dekoration-Kunst-Haus-Design-Event-pliworkshop-10

Alexandre Nesi, Sanae Nicolas (Haus N) & Cécile Gray-35452

Das Architektentrio verbindet Kunst, Textil und Urbanität in einer hybriden Praxis mit künstlerischer und ästhetischer Form. Ihr vielfältiges und komplementäres Know-how trifft sich zwischen Architekturbüro und Luxushaus harmonisch.

.

7086-design-Muuuz-archidesignclub-Magazin-Architektur-Interieur-Dekoration-Kunst-Haus-Design-Event-pliworkshop-11

Bertrand Rougier & François Sabourin - Grün

Bertrand Rougier und François Sabourin, beide Architekten, haben eine weitere Gemeinsamkeit darin, von der Natur und der Beziehung, die Männer zu ihnen in der Architekturarbeit pflegen, fasziniert zu sein. Ihr Projekt, ausdrücklich "Verudres" genannt, konzentriert sich genau auf diesen Punkt, indem es die Jagd mit der gebauten Umwelt verbindet.

.

7086-design-Muuuz-archidesignclub-Magazin-Architektur-Interieur-Dekoration-Kunst-Haus-Design-Event-pliworkshop-12

Erwin Souveton - BALD

Erwin Souveton ist ein staatlich geprüfter Architekt, der die Hügel der Auvergne verließ, um die Aufregung von Paris zu erleben und konzeptionelle und atypische Projekte zu realisieren.

.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die PPW-Site

Fotografie: helloboy

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[Email protected]

www.muuuz.com

über

mein Konto

Mobile Version