frendeites
Gemeinden



PAN Architecture : Un toit pour deux

Die Marseille-Agentur PAN Architecture tötet zwei Vögel mit zwei unabhängigen Häusern unter einem Dach im Dorf Puyricard in der Nähe von Aix-en-Provence (13), das wie eine Villa aussieht. Was den Wunsch gibt, den Sommer unendlich zu verlängern.

Genau in der grünen Umgebung der Region Aix-en-Provence träumt eine amerikanische Familie von ihrem Ferienhaus, um kleine und große Kinder zu sammeln. Ein Wunsch, der von der Architektur des Studios PAN erfüllt wurde und der nicht nur ein, sondern zwei Wohnungen unter einem Dach vereint und als Laudatio dolce vita gedacht ist.

Obwohl das Gebäude, das hauptsächlich aus Holz- und Betonbändern besteht, eine scheinbare Einfachheit ausstrahlt, ist es dennoch das Ergebnis einer langen Reflexion über die Entwicklung von 300-Quadratmetern Wohnraum. Das Stapeln, Verschieben und Nebeneinanderstellen von Volumen, wie Würfel, die an den Grenzen zwischen geschlossenen und offenen Räumen spielen: Alles hier neigt dazu, die Perspektiven unter dem Dach zu variieren, das in der Mitte durchbohrt ist und nach Osten hin abzunehmen scheint.

"Schlagen Sie lichtdurchflutete Räume mit räumlicher Kontinuität und Materialverschiebungen zwischen innen und außen vor", Jean-Luc Fuguier und Mathieu Barbier Bouvet, Architekten.

Darunter bietet das im Westen gelegene Haupthaus seinen Bewohnern auf beiden Ebenen schöne Decken. Die Wände der Wohn- und Schlafzimmer sind mit vielen Panoramafenstern mit Blick auf die umliegende Landschaft durchbrochen. Eine ästhetische Ausrichtung, die weniger elektrisches Licht zulässt, wie es die langen Sommernächte versprechen.

Kleine gepflasterte Passagen, die von einem Raum zum anderen führen, führen zum Parkplatz auf der Rückseite, einem der wenigen Orte, die mit der einzelnen Wohnung geteilt werden. Nicht weniger charmant als das Nachbarhaus, das über ein Wohnzimmer, eine Küche, ein Badezimmer und ein Schlafzimmer mit Balkon verfügt. Höhepunkt des Projekts ist der riesige Garten, in dem sich ein Pool befindet, dessen Rand sich in den Ruhebereich erstreckt. Ein kleiner Pavillon mit Schutzsesseln und Grill zum Faulenzen in der Dämmerung unter dem Zikadenlied.

Was kann man mehr verlangen ...

Für weitere Informationen, besuchen Sie die Website PAN-Architektur

Fotografien: Sébastien Normand

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[Email protected]

www.muuuz.com

über

mein Konto

Mobile Version