frendeites
Gemeinden



a/LTA : Le Cour des Arts

Ein Dorf in der Stadt. So lässt sich das im ZAC du Beauregard in Rennes (35) vorgestellte Projekt des generationenübergreifenden Wohnsitzes des Architekturbüros a / LTA zusammenfassen. Dieses 8 Quadratmeter große Set, das verschiedene Haushalte zu beherbergen scheint, die städtischen Chalets ähneln, besteht aus drei Türmen, die durch eine grüne Insel in der Mitte verbunden sind. Vorschau.

Das Beauregard ZAC dominierend, können wir zumindest sagen, dass der von der bretonischen Firma a / LTA vorgestellte Wohnkomplex eine echte Landschaft für sich darstellt. Die Fassaden an der Stadt- und Gartenseite bieten ein unregelmäßiges Volumenspiel dank der Abfolge von Terrassen und Balkonen wie Stahlbändern, die sich vom weißen Beton abheben. Aus demselben Material bestehen außerdem die Fassaden der anderen Wohnungen, von denen eine so aussieht, als ob sie in der Mitte der breiten Hauptgebäudebar versteckt wäre.

"Wir haben beschlossen, an einem" Landschaftsprojekt "zu arbeiten, das den städtischen und landschaftlichen Zielen des ZAC entspricht und durch eine einzigartige ländliche Atmosphäre für die Stadt bereichert wird gemeinsam und in guter Übereinstimmung mit seinen Nachbarn " a / LTA

In diesem "Fragment" der Stadt, das 119 Wohneinheiten sowie vier Künstlerwerkstätten, einen Waschraum, aber auch einen Gemeinschaftsraum vereint, wurde jedes Layout so gestaltet, dass die soziale Bindung zwischen allen Einwohnern am besten gefördert wird. In diesem Sinne tragen acht Wohngemeinschaften - einschließlich Unterkünften für ältere Menschen, die über einen Gemeinschaftsraum mit Familienunterkünften verbunden sind - zur Förderung der Unterstützung zwischen den Generationen bei. Ein Waschraum, Gemeinschaftsgärten, aber auch Spielbereiche für Kinder wurden in diesen anderen Gebäudetyp integriert.

Der Komplex befindet sich nur wenige Schritte vom Fonds für regionale zeitgenössische Kunst der Bretagne entfernt und beherbergt außerdem vier Künstlerateliers mit allen notwendigen Annehmlichkeiten und 70-Quadratmetern des "Raums der Geselligkeit", um die Werke zu präsentieren.

Eine Miniaturstadt für alle, von 7 bis 77.

Weitere Informationen finden Sie auf einer / LTA-Website

Fotos: S. Chalmeau

Anouchka Crocqfer

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[Email protected]

www.muuuz.com

über

Mein Konto

Mobile Version