frendeites
Gemeinden



Ameller Dubois & Associés : Bâtiment de formation continue de l’université Paris Nanterre

Angesichts des Wachstums der beruflichen Umschulung und der Entwicklung der Beschäftigung entwickelt die Universität Paris Nanterre, das Mekka der Studentenrevolution vom 68. Mai, aktiv ihr Weiterbildungsangebot, um Synergien zwischen der Welt von zu fördern Job und die angebotenen Kurse. Der Regionalrat Île-de-France beauftragte 2013 das Architekturbüro Ameller Dubois & Associés mit dem Bau des neuen Weiterbildungsgebäudes für die Fakultät. Nach sechsjähriger Arbeit liefern Philippe Ameller und Jacques Dubois ein funktionales Gebäude mit einem atypischen Baustil.

Die Architekten von Ameller Dubois & Associés sind sich der Entwicklung der Arbeitsweise und des Aufbaus ihrer beruflichen Laufbahn bewusst und haben ihr Projekt unter Berücksichtigung der aktuellen Herausforderungen der Beschäftigungswelt entworfen.

Obwohl das Fortbildungsgebäude der Universität Paris-Ouest in Nanterre, das sich zwischen zwei sehr unterschiedlichen Gebäuden entlang der Eisenbahnen befindet, im Vertrag mit dem Nachbargebäude eine starke Identität aufweist, schafft es dennoch eine gewisse architektonische Einheit innerhalb des Campus.

Das Gebäude fügt sich harmonisch in den urbanen Kontext ein. Vor den Gleisen wird die vom Zug aus sichtbare Südfassade durch eine atypische Anordnung farbiger vertikaler Sonnenschirme lebendig, die in progressivem Versatz angeordnet sind und sich von der Nordfassade abheben, die mit Verglasungen und siebgedruckten Metallplatten verkleidet ist Die Fassaden im Herzen des Grundstücks bestehen aus horizontalen Holzlatten. Ameller Dubois & Associés schafft so einen facettenreichen Umschlag, der Veränderungen in der Fakultät begleitet.

Dieser atypische Universitätskomplex, der sich auch als attraktive kinetische Architektur präsentiert, beherbergt Dienstleistungen für Studenten: einen großen Saal, eine Mediathek, ein Amphitheater, Rastplätze, Arbeitsräume und Computerräume. Neben ihrer akademischen Funktion garantieren diese nach einem ökologischen Konzept der Architektur gebauten Räume erhebliche Energieeinsparungen.

Das Team von Ameller Dubois & Associés produziert Geräte, die wirtschaftlich, funktional und attraktiv sind und sich hervorragend für aktuelle wirtschaftliche, ökologische und berufliche Probleme eignen.

Projekttitel: Weiterbildungsgebäude Universität Paris Ouest
Ort: Nanterre (92)
Besitzer: Regionalrat der Île-de-France
Projektmanagement: Ameller Dubois & Associates
Gebiet: 4 m² SDP
Die Kosten der Arbeiten: 9 800 000 € HT
Kalender: 2018 Lieferung

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Website von Ameller Dubois & Associés

Fotos: Sergio Grazia

Léa Pagnier

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

 

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

 

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[E-Mail geschützt]

www.muuuz.com

über

Mein Konto 

Mobile Version