frendeites
Gemeinden



a/LTA architectes : La Lyre

Im Rahmen des Stadterneuerungsprozesses (ANRU) des Bezirks Villejean im Norden von Rennes (35) hat das Architekturbüro a / LTA gerade das Gebäude „La Lyre“ geliefert, das aus XNUMX Wohneinheiten besteht Acht für Senioren reserviert, eine für die Unterbringung von Mitbewohnern und siebzehn für Familien. Feedback zu einem generationenübergreifenden Programm.

Die im ZAC Normandie Saumurois installierte Residenz zwischen den Generationen mit dem Namen "La Lyre" ist Teil des Stadterneuerungsprojekts (ANRU) von Villejean und soll die gegenseitige Hilfe zwischen den Generationen und den sozialen Zusammenhalt fördern Gegend. Dieses 1 Quadratmeter große Set besteht aus 955 Wohneinheiten, die zwischen Senioren, Studenten und Familien aufgeteilt sind und bietet neue Lebensweisen.

Im Auftrag von Archipel Habitat reflektierten die Projektmanager die Absichten, die strukturelle Nüchternheit, die Rationalität der Nutzung und die Haltbarkeit des Gebäudes, um die finanziellen Zwänge des Projekts und die Spezifikationen des öffentlichen Auftraggebers zu berücksichtigen sowie um die warme Atmosphäre des Gebäudes zu schaffen: "Zu diesem Raster und strengen Schreiben schlagen wir eine" Nervosität "auf dem Dachboden vor, die an die Typologien einzelner Wohnungen erinnert, an Häuser mit einfach geneigten Dächern, die mit Wellblech verkleidet sind.", erklären die Gründer der Agentur a / LTA Architekten Maxime Le Trionnaire und Gwénaël Le Chapelain.

Auf dem Aufbau betonen die dunklen Mineralfassaden die imposanten vertikalen Paneele, die durch klar verglaste Durchgänge an der Nordfassade und kleine Terrassen an der Südfassade unterbrochen werden. Das Zugangssystem durch Durchgänge veranschaulicht die Absichten des generationenübergreifenden Programms und stellt sicher, dass alle Wohnungen hell sind - kreuzend oder doppelt ausgerichtet - und erleichtert Treffen zwischen den Generationen.

An der Fassade, in Übereinstimmung mit den Fenstern des Schlafzimmers oder der Küche, laden Geräte die Bewohner ein, das Gebäude zu begrünen. Perforierte Leitplanken aus natürlichem Aluminium bieten den Bewohnern Privatsphäre und Komfort, während sie das Innere nach außen öffnen.

Mit „La Lyre“ liefern a / LTA-Architekten ein atypisches, entschlossen soziales Ensemble.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Website der Architekturagentur a / LTA.

Fotografien: © S. Chalmeau

Leitartikel

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[Email protected]

www.muuuz.com

über

Mein Konto

Mobile Version