Klai Juba Wald Architecture + Interiors : Pechanga Resort Casino

Das Konzept der Gastfreundschaft in Casino-Komplexen ist ein wichtiges Thema. Das Konzept der Gastfreundschaft bedeutet, sich an einem Ort „gut zu fühlen“, an dem Sie nicht zu Hause sind, sondern sich wie zu Hause fühlen. Das Spektrum der Gastfreundschaft geht über Hotels mit gehobenen Casinos, mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurants, Boutiquen und großen Marken hinaus. Viele Architektur- und Innenarchitekturagenturen haben dieselbe Idee, um Orte zu schaffen und zu gestalten, die sowohl einladend als auch modern sind und in denen sich der Besucher willkommen fühlen wird. Für das Pechanga Resort Casino nahm Klai Juba Wald Architecture + Interiors die Herausforderung an, die Gastfreundschaft in den Mittelpunkt dieses Casino-Komplexes zu stellen.

Die unglaubliche Arbeit von KJWA + I.

Wenn Sie sich die Arbeit von Klai Juba Wald Architecture + Interiors ansehen, möchten Sie diese in sich geschlossene Welt der Entspannung und des Spielens in Casino-Komplexen wie dem Pechanga Resort Casino vielleicht nie verlassen. Das Casino hat eine Erweiterung von Klai Juba Wald Architecture + Interiors erfahren, und dank der Arbeit der Architekten hat sich seine Fläche verdoppelt. Heute beträgt die Gesamtfläche des Komplexes 470 Quadratmeter: Es ist der größte Komplex an der Westküste der Vereinigten Staaten!

Die 68 Quadratmeter große Erweiterung umfasst verschiedene Räume für Konferenzen und Veranstaltungen, zwei neue Restaurants, ein eigenständiges Spa, einen Swimmingpool sowie 000 Zimmer und Suiten. Darüber hinaus verfügt das Pechanga Resort Casino mit 568 Quadratmetern über die größte Casino-Etage in Kalifornien. Das Casino verfügt über mehr als 188 Spielautomaten mit Spielen, die auch auf Online-Plattformen wie dem verfügbar sind Starvegas Online Casino. Zusätzlich zu den Spielautomaten gibt es 158 Tischspiele, einen Nichtraucher-Pokerraum mit 38 Tischen und hochmodernes Bingo mit 700 Plätzen.

Die Herausforderung für KJWA + I bestand darin, das Alte mit dem Neuen zu verbinden. Der Naturstein, den sie für die Fassade verwendeten, hat die Form majestätischer monolithischer Säulen, und das vergrößerte Foyer hat jetzt einen Marmorboden, der im Vergleich zum früheren Stanzbeton sehr elegant ist. In der Lobby wurden neben Fenstern, Ebenenänderungen und Kunstinstallationen flexible Sitzgelegenheiten hinzugefügt, um diesem voluminösen Raum ein Gefühl der Privatsphäre zu verleihen. Mahagoni und Kirschholz sind die reichhaltigen Oberflächen der gesamten Lobby. Darüber hinaus verfügt eine 30 Meter hohe facettierte Decke in der Lobby über mehr als 100 Metallpaneele, die an Kirschholz erinnern.

Innerhalb und außerhalb des Komplexes kann man eine kugelförmige Beleuchtungsanlage bewundern, die in die Wendeltreppe des Spas hinabführt. Und in der Mitte beziehen sich eine Reihe von Skulpturen mit organischen Formen auf exotische Pflanzen. Über der Poolbar befinden sich aquamarine Sonnenschirme und eine Markise, die Schatten für einen der vier Pools des 25 m² großen Wellnesskomplexes spendet. Im Foyer gibt es auch eine Reihe von Lichtern, die fallende Blätter und Regen hervorrufen. Im Nagelstudio wurden Vorhänge hinzugefügt, um etwas Privatsphäre zu bieten. In einer der Ecksuiten für vier Personen wurden raumhohe Fenster hinzugefügt, die einen Blick auf die Temecula-Berge bieten.

Die Entwicklung des Casino-Designs

Die Arbeit von Klai Juba Wald Architecture + Interiors hört hier nicht auf! Sie arbeiteten auch mit dem Team von "Live!" zum Bau der größten Spielanlage in Maryland (USA), die ein neues Live! Hotel- und Veranstaltungszentrum, 310 Zimmer in einem 17-stöckigen Turm, flexible Konferenz- und Empfangsräume, ein Konzertsaal und ein Spa. Klai Juba Wald Architecture + Interiors hat den Residenzen und öffentlichen Räumen der Residenz einen kosmopolitischen Touch und ein Gefühl der Unterhaltung verliehen.

Beim Betreten von Live! Casino & Hotel, die Atmosphäre des Hotels ist sowohl elegant als auch lebhaft. Um eine Einführung in Live! Erleben Sie, die Lobby begrüßt die Menschen mit einem hohen Raum, der durch reiches Holz, gewachsten Marmor und auffällige Kronleuchter gekennzeichnet ist. Die Café-Bar zeichnet sich durch Fliesen mit klassischen Insektenmotiven, eine weiße Decke, funkelnde Glashandschuhe und sonnig gelbe Wände aus. Der Komplex mit 4000 Sitzplätzen verfügt über einen großen Ballsaal, eine integrierte Bühne sowie modernste Ton- und Lichttechnik.

Das hoteleigene Spa umfasst außerdem fünf luxuriöse Behandlungsräume mit privaten Behandlungsbereichen, in denen die Gäste entkommen und sich entspannen können. Für Kunstliebhaber und Kuratoren, wenn sie jemals kommen, um einige Zeit bei Live! Casino & Hotel, sie werden sich freuen zu sehen, dass das Anwesen die Sammlung von Kunstwerken der Hotelbesitzer enthält, darunter Werke von Andy Warhol.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Website von Klai Juba Wald Architecture + Interiors.

Visuals: DR

Leitartikel