frendeites

Entdecken Sie die "Citizen Life" -Projekte, die dieses Jahr bei den ArchiDesignclub Awards ausgewählt wurden.

 

Gemeindezentrum, Bréal-sous-Vitré (35) - Atelier 56S

Das Atelier 56S saniert den Mehrzweckraum von Bréal-sous-Vitré (35) zu einem zeitgenössischen sozialen und kulturellen Zentrum. Das Projekt kombiniert das historische Gebäude mit neuer Ausrüstung und ist eine heterogene architektonische Insel, auf der ein Mehrzweckraum, eine Medienbibliothek und ein ALSH-Freizeitzentrum untergebracht werden sollen.

.

Palais des Congrès, Agde (34) - A + Architektur

Das Architekturbüro A + Architecture in Montpellier wiegt den Anker, um die Küste von Cap d'Agde (34) zu erreichen, wo es das brandneue Palais des Congrès & Casino der Stadt enthüllt, das von mediterranen Wellen inspiriert und vom Künstler dekoriert wurde Französisch Hervé Di Rosa.

.

Sozial- und Kulturzentrum Gonzague Saint Bris, Cabourg (14) - Lemoal Lemoal

Die Agentur Lemoal Lemoal bietet der Stadt Cabourg (14) einen neuen Atemzug! Der Bürgermeister, der alle sozialen und kulturellen Dienstleistungen der Stadt an einem Ort vereinen möchte, stellt sich zwei Gebäude vor, die um einen öffentlichen Platz angeordnet sind. Das Buch verwendet Materialien aus der Region und liegt auf halber Strecke zwischen dem normannischen und dem zeitgenössischen Gebäude.

.

Praxis für Augenheilkunde, Nantes (44) - Onze04

Das Architekturbüro Onze04 in Barcelona verwandelt einen Gewerbebereich in einen minimalen Raum für eine Augenarztpraxis. Mit anderen Worten, das Projekt stellt eine architektonische Leistung dar, die dem medizinischen Sektor einen hohen Stellenwert einräumt.

.

Les Patios - Gesundheitszentrum, Jarnac (17) - A6A und Atelier Archipel

In Zusammenarbeit mit Atelier Archipel baut die Agentur A6A - Atelier 6 Architecture - ein Gesundheitszentrum namens Les Patios. Das medizinische Zentrum in Jarnac (16) vereint mehrere Allgemeinmediziner und Fachärzte in einem Gebäude mit einfachem Volumen und raffinierter Ästhetik.

.

Fremdenverkehrsamt, Plainfaing (88) - StudioLada

Das Nancy-Kollektiv StudioLada stellt sich ein in Rosa gekleidetes Tourismusbüro für die Stadt Plainfaing vor (88). Im Rahmen dieses Projekts schaffen die Architekten, die von der Agglomerationsgemeinschaft Saint-Dié-des-Vosges beauftragt wurden, aus lokalen Materialien eine kleine einladende Einheit. Zurück zur Geschichte der lokalen nachhaltigen Architektur.

.

Saint Joseph Kirche, Montigny-lès-Cormeilles (95) - ENIA Architekten

Die Gläubigen von Montigny-Lès-Cormeilles (95) profitieren endlich von einer neuen Kultstätte! Die Christen der Stadt, die zuvor seit den 1970er Jahren in einem heruntergekommenen Fertighaus lebten, genießen jetzt einen hellen und zeitgemäßen Tempel, der von den Teams der Agentur Enia Architects erbaut wurde. 

.

Integrationsdienste für Tagesschutz- und Strafvollzugsbezirke von Hauts-de-Seine, Nanterre (92) - LAN Architectes

Das Entwerfen eines Gefängnisses ist nie einfach. Mehr als eine einfache architektonische Arbeit, "es ist vor allem eine soziologische und politische Frage", spezifizieren die LAN-Architekten, die für den Bau eines Gebäudes mit doppeltem Verwendungszweck verantwortlich sind: eine Bewährungsstrafe und Gefängnisdienste der Hauts-de-Seine-Integration. Konzentrieren Sie sich auf ein Set mit mehreren Problemen, die hervorragend gemanagt wurden.

.

Rathaus Pratgraussals, Albi (81) - PPA Architectures und Encore Heureux

Die Agenturen ppa architekturen und Encore Heureux haben sich zusammengeschlossen, um das neue Gemeindehaus von Pratgraussals d'Albi (81) zu schaffen. Das nüchterne und elegante Projekt setzt auf Flexibilität und Modularität, um sich an das Aufbrausen des Lebens der Bewohner und an die Vielfalt der Veranstaltungen anzupassen, die in der Einrichtung stattfinden werden.

.

Bahnhof Nantes, Nantes (44) - Rudy Ricciotti und forma6

Die neue Station Nantes (44) taucht aus dem Boden auf und nimmt Gestalt an. Das 6 Meter lange Gebäude wurde vom Architekten Rudy Ricciotti und der Agentur forma160 entworfen und besteht aus einem skulpturalen Zwischengeschoss aus Beton und Glas. Zurück zu einem Großprojekt.

.

Zahnarztpraxis, Marseille (13) - Marret & Fernandez

Auf einer kahlen und schmalen Stelle im Hafengebiet von Marseille (13) erhebt sich ein kleines vertikales Gebäude aus Rohbeton, das ein erstaunliches Programm verbirgt. Die französische Agentur Marret & Fernandez Architects hat es geschafft, ein Grundstück zu nutzen, das auf den ersten Blick nicht gebaut werden kann. Eine diskrete Realisierung, während die Vertikalität im Kontext des umgebenden Hafens eher unerwartet ist.

.

Gerichtsgebäude, Pointe à Pitre (971) - Ignacio Prego Architecture

Die Agentur Ignacio Prego Architectures wurde mit dem Bau des neuen Gerichtsgebäudes Pointe-à-Pitre in Guadeloupe (97) beauftragt und bietet eine zeitgemäße Neuinterpretation der Ahnen-Symbolik des Justizraums. Architekten erforschen in der Tat die Begriffe Stabilität, Maß und Gerechtigkeit, indem sie eine Architektur des kontrollierten Gleichgewichts schaffen, die die aktuelle Gesetzgebungswelt widerspiegelt. 

.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie ArchiDesignclub der Awards-Website

 



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Meist gelesen

1

Ein neuer Arbeitsplatz für RATP Habitat

2

Eine Villa auf den Höhen Ibizas

3

Das Designerduo von Studioparisien