frendeites



Auf der idéobain 2010 Lounge, die nur an der Porte de Versailles endete, präsentierte das Netzwerk Materio eine Probe von Technologien und innovative Materialien. Beton, Metall, Glas, Kunststoff oder Naturprodukte, viele Farben, Texturen und Effekte, wie viele Möglichkeiten für Designer und Architekten.



"Materio ist ein unabhängiges europäisches Netzwerk auf innovative Materialien und Technologien zu beobachten. Gegründet in 2001 in Paris bietet der Dienst seinen Mitgliedern eine sehr breite Auswahl an Materialien und Halbfabrikaten in den kreativen Prozess benötigt wird. Materio und webt Verbindungen zwischen Schöpfer - Architekten, Designer, Bühnenbildner, Grafiker, Künstler, ... -. und Hersteller, Ingenieure und Forscher "











































Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Materio.



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display