frendeites

Zum zweiten Mal in Folge belohnt die Kategorie „People's Choice Award“ das Architekturprojekt, das die meisten Stimmen in der Zeitschrift erhalten hat Muuuz. Der „Audience Award“ würdigt somit die Teilnahme unserer Leser an den ADC Awards. Unter allen von der Redaktion ausgewählten Projekten stach der neue Keller von Maison Delas Frères, der von Carl Fredrik Svenstedt unterzeichnet wurde, mit mehr als 16 Stimmen hervor!

Kategorie "People's Choice"

Publikumspreis: Chai Delas Frères, Tain-l'Hermitage (26) - Architekt Carl Fredrik Svenstedt

Der neue Keller des Maison Delas Frères ist ein raffinierter Monolith mit einer bemerkenswerten Fassade im Herzen der Stadt Tain l'Hermitage (26). Das seit Jahren in der Region etablierte Maison Delas Frères ist jetzt mit einem Set angereichert, das von der Agentur Carl Fredrik Svenstedt Architecte für die Produktion und den öffentlichen Empfang entworfen wurde. Ihre Intervention erfolgt in zwei Schritten: der Sanierung eines bestehenden Herrenhauses zu einem Empfangsbereich und der Schaffung eines Weinkellers.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die ADC Awards-Website und entdecken die Auswahl der ADC Awards 2020.

Leitartikel



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display