frendeites

Das Haus, das sich mit der Sonne bewegt, befindet sich in Warschau und trägt die Handschrift des Architekturbüros KWK PROMES, das mit technologischer Meisterschaft den Bedarf an Schattenbereichen und stärkerer Sonneneinstrahlung nach Ermessen der Sponsoren durch die Rotation eines zentralen Körpers des Stadt.

Die in 3 Bände unterteilte architektonische Konfiguration wurde als Sonnenuhr untersucht, daher der Name Quadrant House, ein antikes Gerät zur Bestimmung der Position eines Himmelskörpers, der die Grundlage für das Konzept des mobilen Teils des Gebäudes bildet. Das Hauptvolumen erstreckt sich über zwei Etagen: Im Erdgeschoss, mit Blick auf den privaten Teil des Gartens, befindet sich das Wohnzimmer und im Obergeschoss zwei Nachtschlafzimmer mit angrenzenden Badezimmern. Der SPA-Bereich ist senkrecht zum Hauptvolumen positioniert, der zusammen mit dem ersten die beiden Enden bestimmt, die die Bewegung der Terrasse verbinden. Letzteres sorgt dank eines vollautomatischen Leitsystems für den gewünschten Schatten und eine bessere Solarbeleuchtung im Winter.

Die Innenräume wurden von der PULVA-Gruppe mit dem Ziel entworfen, eine enge Verbindung mit der Natur herzustellen, die an Töne und Texturen erinnert. Die Palette der Weiß-, Grau- und Schwarztöne im Erdgeschoss wird durch den bewussten Einsatz von warmen Tönen bereichert, die durch die Einfügung zahlreicher Kunstwerke diktiert werden. Die Zimmer hingegen greifen Erdtöne von blassem Grau bis Beige auf und schaffen eine intime und zugleich einladende Atmosphäre.

Die CEADESIGN-Armaturen aus poliertem Edelstahl mit einem sorgfältigen und strengen Design vervollständigen die Badezimmerbereiche, indem sie sich in den großen Spiegeln spiegeln und dem Raum Leuchtkraft und Tiefe verleihen.

CEA

 Um die Website zu besuchen, HIER klicken



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display