frendeites

 

Seit einigen Jahren, Architekten und Wissenschaftler Prototypen von dynamischen Fassaden entwickeln, die ihre Form verändern können, um ihre Kontext zu reagieren. Ein kurzer Überblick.

 

 

 

 

einige Jahre erforschte von Mark vor Goulthorpe Decoi und das Konzept der Fassade des Bewegens ist auch heute noch aktuell. Früchte der gemeinsamen Anstrengungen von Architekten, Ingenieure, Mathematiker und Programmierer, wechselnden Fassaden am Horizont abzeichnen, der sich aus der beweglichen Teile, die je nach Anlass neu konfiguriert werden kann. Die flache Front entwickelt sich in 3 Dimensionen und in Echtzeit, basierend auf den verschiedensten Parametern wie der Zustrom von Lage oder Bewegung der Nutzer. Eine neue Form der architektonischen Ausdruck entsteht.

 

 

 

Um mehr über mobile Fassaden zu erfahren, entdecken Sie auch Flare, ein dynamisches Fassadensystem aus Metallprismen, die auf kleinen Pneumatikzylindern montiert sind. Lesen Sie mehr ...

 

In einem anderen Genre und weniger technische, die niederländische Architekturbüro Cepezed und Ned Kahn Künstler für ein Bürogebäude Utrecht eine Fassade Drehen im Wind vorgestellt. Lesen Sie mehr ...

 

 

 

 

 

Fotonachweis: Decoi

 

 

 

Quelle: Dailytonic



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Meist gelesen

1

Ein neuer Arbeitsplatz für RATP Habitat

2

Eine Villa auf den Höhen Ibizas

3

Das Designerduo von Studioparisien

Herzinfarkt !