frendeites

KLAR wurde gebeten, ein Haus für zwei Generationen aus Holz zu entwerfen, das langlebig und einfach zu bauen ist, teilweise sogar von den Kunden selbst.

Am südlichen Ende des Dorfes Rybí in der Mährisch-schlesischen Region gelegen, wird das Baufeld durch den örtlichen Bach und den Zaun des Nachbargrundstücks begrenzt. Dies ist ein beträchtliches Grundstück, aber mit einer erheblich reduzierten bebaubaren Fläche. Die Form des zukünftigen Eigenheims wird nämlich weitgehend durch die minimal erforderlichen Rücksprünge von bestehenden unterirdischen Gasspeichern und dem Waldrand vorgegeben.

Das leicht nach Südosten abfallende Gelände bietet malerische Ausblicke auf die umliegenden Weiden, Wälder und Dorfhäuser. Die Zufahrtsstraße überquert den Bach am tiefsten Punkt des Geländes und es gibt ein kleines Wegkreuz mit einer einfachen Bank. Dieser Standort ist öffentlich zugänglich, obwohl er sich auf dem Grundstück des Kunden befindet. Jahrhundertelang war er Bestandteil des Kreuzwegs von Nový Jičín bis Stramberk.

Das Bauprogramm sollte ein Haus für eine vierköpfige Familie und eine separate Wohneinheit für die Großeltern umfassen. 

An diesem unberührten Ort gibt es fast keine Nachbargebäude, nur zwei Häuser stehen in der Nähe. Der Rest des Dorfes ist eine Mischung aus einzelnen Einfamilienhäusern aus verschiedenen Epochen. 


Zwei langgestreckte Baukörper mit Dachschrägen werden im Winkel aneinandergefügt und an die durch die Rücksprünge definierte Kante der bebaubaren Fläche gesetzt. Auf den ersten Blick mag diese Form an das typische kleine einstöckige Haus in den Beskiden mit schrägem Dach erinnern. Die zweiflügelige Lösung eignet sich gut, um das Einfamilienhaus und das zukünftige Haus der zweiten Generation zu trennen. In der Ecke entsteht ein privater, nach Süden ausgerichteter Innenhof, der vom Norden abgeschirmt ist und einen Blick auf einen nahe gelegenen Wald bietet. Im Schatten des Dachvorsprungs verbindet eine breite Terrasse, die sich über die gesamte Länge des Hauses erstreckt, es mit dem Innenhof und bietet endlose Möglichkeiten, sich zu entspannen und dem Plätschern des Wassers und dem Rauschen der Blätter zu lauschen.

 

Bildmaterial ©: Václav Novak

 



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display