frendeites


Der niederländische Architekt Koen Olthuis von Waterstudio stellte sich ein Wohnkomplex mit dem steigenden Wasser in den Niederlanden beschäftigen. Bauende im Dezember 2010.




Beenden Deiche und andere hochtechnische, schlägt der Architekt einfach Wohnkomplexe, können Wasserstände ohne bedrohliche Häuser schwanken schwimmt auf See zu bauen.



Dieses Konzept namens "The Citadel" besteht aus einer Reihe von Fertighäusern mit Terrassen mit Parkplätzen und einer schwimmenden Zufahrtsstraße.



Mit Wasser die Temperatur im Inneren der Anlage zu regeln, sollte der Energieverbrauch um 25% reduziert werden im Vergleich zu einem äquivalenten Gebäude an Land.









Entdecken Sie ein Video des Projekts hier.




Und um mehr zu erfahren ist gestern ou da.




Quelle: Eco Freund



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display