frendeites
Gemeinden



Sans dessus dessous



Richard Wilson ist Teil der Liverpool Visual Arts Biennial im Zentrum der Stadt. Mit seiner Kreation "Drehen Sie den Ort über" eine Fassade Fragment dreht 360 unter den Blicken der Passanten °.

Einen Steinwurf von der Station Moorfields entfernt, ist der britische Bildhauer Richard Wilson eine eiförmige Schneid 8 Meter im Durchmesser in der Vorderseite durchgeführt Cross Keys House. Das Fragment, dann geschwenkt, dreht sich und schwingt auf 360 °, anspielend Gebäude Eingeweiden.



Eine sichtbare Arbeit bis zum Ende des Jahres 2008 und denen erinnert an die Arbeit des amerikanischen Künstlers Gordon Matta-Clark, Berühmt für seine Interventionen auf verlassenen Gebäuden, in denen er große geometrische Öffnungen realisiert, Schneiden Fassaden, Wände, Böden oder Decken.

Für weitere Informationen, besuchen Sie die Liverpool Biennial Website

Quelle: Liverpool Biennial 2008

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[Email protected]uz.com

www.muuuz.com

über

Mein Konto

Mobile Version