frendeites
Gemeinden



One Day Poem Pavilion



ephemere Arbeit, sensibel und poetisch gestaltet von Ji Yeon-Lied, One Day Poem Pavilion, das Spiel von Licht und Schatten, die Grenzen von Kunst und Architektur zu erleben. Die Sonne spielt mit dem Umschlag fein zu diesem Obdach stilisiert perforiert auf dem Boden erscheint ein Gedicht saisonal wechselnden.



Der Pavillon filtert das Sonnenlicht durch eine perforierte und komplexe Haut und zeigt auf dem Boden verschiedene Gedichte gemäß dem Sonnenkalender: ein Gedicht, das dem aufkeimenden Leben während der Sommersonnenwende gewidmet ist, eine Reflexion über die Zeit, die vergeht Wintersonnenwende.



Die Verbindungen der 5 Linien sind diese Gedichte sichtbar 8h00 16h00 und den Prozess der Natur und der menschlichen Existenz, wie die Sijos diese koreanischen klassischen Gedichte.



Das vorgeschlagene Experiment ist vielfältig. Das Sonnenlicht spielt mit der Architektur. Unter den Strahlen erzeugt sein Gehäuse Effekte und Bedeutung.



Überprüfen Sie die Installation Video out:



Quelle: One Day Poem Pavilion

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[Email protected]

www.muuuz.com

über

Mein Konto

Mobile Version