frendeites
Gemeinden



Petits coins panoramiques



Entdecken Sie zwei künstlerische Reflexionen auf öffentlichen Toiletten. Die erste, entworfen von Monica Bonvicini, ermöglicht es dem Benutzer, ohne zu sehen, gesehen zu werden. Die zweite, von der Design-Studio erstellt Oloom bleibt transparent, wenn sie nicht in Gebrauch ist.

Mit der Installation "Verpasse keine Sekunde" den Künstler Monica Bonvicini gibt uns eine sehr persönliche Vorstellung von öffentlichen Toiletten. Errichtet in einem Einwegspiegel (siehe auch Foto oben), bietet er dem Benutzer einen Panoramablick, während die Augen der Passanten erhalten bleiben. Sicher destabilisierend.





Bildnachweis: Ai Binami

Sitz in Lausanne, der Designagentur Oloom hat auch ein Modell für öffentliche Toiletten entwickelt, das auch original ist. Seine Wände bestehen aus Glas, das mit Flüssigkristallen versehen ist. Bei Bestromung bleibt die Verglasung transparent, bei Stromunterbrechung wird sie undurchsichtig. Der Benutzer erhält somit seine Privatsphäre durch Drücken eines einfachen Schalters.

Entdecken Sie dieses Projekt Video auf das Bild, indem Sie auf:



Video von Spanier

Quelle: Heute und morgen

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[Email protected]

www.muuuz.com

über

Mein Konto

Mobile Version