Spomenik de Jan Kempenaers


Der belgische Fotograf Jan Kempenaers führte im ehemaligen Jugoslawien eine Reihe von Fotografien von Denkmälern, Relikte aus der kommunistischen Ära. In der Landschaft, verlassene Skulptur die volumetrics erstaunlich.

Im Rahmen seiner „Spomenik: Das Ende der Geschichte“, fotografierte Jan Kempenaers in den ehemaligen in Erinnerung an die Schlachten des Zweiten Weltkriegs von der ehemaligen kommunistischen Regime errichtet viele Denkmäler Jugoslawien.

Diese Konstruktionen überraschen durch ihre spektakulären und futuristisch, Plastizität und erstaunliche Landschaft Integration.

Um mehr Fotos zu sehen von dieser Serie ist hier.

Quellen: BAMART machen auf Crowngallery