Villes électroniques


Wiener Künstler und Fotograf, besteht Hubert Blanz von Stadtlandschaften und imaginären Stadtpläne von alten elektronischen Komponenten zusammenbauen.

Mit seinen Fotografien lädt Hubert Blanz uns die Leiterplatten und elektronischen Karten in unserem hallo Tech-Geräte enthalten ist neu zu entdecken. Fotografiert Makroperspektive und für seine Serie "Digital City" oder höher und weiter entfernte Ansicht für seine Serie "Geospaces" diese unwahrscheinliche Baugruppen gibt es zuhauf. Die Parzellen, Volumen, Reliefs, die Regelmäßigkeit bestimmter Frames und Chaos an Orten erscheinen realer als das Leben Stadtlandschaften, digitalen Räumen mit Abgrund unserer globalen Welt und kommunizieren.

Um weitere Fotos aus der Serie "Digital City" zu sehen es ist hier. Und für mehr Details zur Serie "Geospaces" dies ist.

Quelle: Dailytonic