Wally Koval : Accidentally Wes Anderson

Zwischen der Kunst und Instagram Social Network gibt es zufällig Wes Anderson, ein Konto, das Fotos aus mehreren Quellen zusammenstellt, alles atypischer als die anderen, von denen wir nicht wissen, ob sie zu dem Traum oder der Realität gehören.

Amüsiert von Orten, die stark an das Universum des amerikanischen Regisseurs erinnern Groß Budapest Hotel (2014), die Benutzer der Community-Site begann Reddit zu fotografieren und ihre Ergebnisse in einem Abschnitt namens teilen „Accidental Wes Andersons“ unglaublicher sourced und kommentierte Katalog, angetrieben von mehr als 230 000 Spielern, wo Pastellrosa und Möbeln retro schaffen Sie eine süße und wunderliche Atmosphäre.

Er hat auch leidenschaftlich über die Arbeit des Filmemachers, Wally Koval, ein New Yorker Markt-Manager, dann begann ein Zuchtbetrieb ausgestrahlt auf Instagram repräsentative Fotografien des imaginären Wes Anderson, durch die Symmetrie zu reisen anbieten und das atypische an realen Orten. Aufgrund AccidentallyWesAnderson Wally Koval, ist somit die Hüterin einer wachsenden Sammlung von Aufnahmen. Ein Abenteuer, das er so lange wie möglich machen möchte: "Ich möchte, dass es weiterhin so bleibt, wo wir alle teilen, entkommen und inspiriert werden können. "

Eine schöne Art, unsere Welt zu sehen.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Seite von Accidentally Wes Anderson

Fotos:
01) © Katie Yeilding
02) © WK
03) © Richard Waite
04) © Der Campbell NYC
05) © Samantha Smith
06) © Peter Etter
07) © Studio Pion
08) © Balazs Csizik
09) © Maria Vanonen