frendeites

Malaysian Künstler und Architekt mit Sitz in Kuala Lumpur, Jung Ong hat eine Lichtinstallation Dodekaeder verkörpert eine fast spontane und flüchtige Erscheinung im Herzen eines unfertigen Gebäudes integriert. Eine pflanzenähnliche Sterne, deren Zweige scheinen die schweren und grauen Böden dieser gestrippt Architektur durchbohrt haben.

Jung Ongs Arbeiten werden im Rahmen des Urban Xchange Festivals präsentiert, das von Eeyan Chuah und Gabija Grusaite vom Butterworth Penang Centre for Contemporary Art organisiert wird. Star besteht aus 500 Metern Stahlkabel und LED-Streifen. Die Kabel sind am Boden verankert, Platten und Balken. Als zusätzliches Erlebnis präsentiert, wird die Einrichtung in verschiedene Stockwerke unterteilt und besucht, von denen jedes sein eigenes Raumerlebnis bietet. Die Form ist in glühende Linien unterteilt, wobei jedes Fragment seine eigenen elektrischen und strukturellen Eigenschaften aufweist.

Für weitere Informationen, besuchen Sie die Website Jung Ong

 



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display