frendeites

Seit 1984 wollen die Heritage Days ein Gemeinwohl schaffen, eine gemeinsame Geschichte, die allen zugänglich ist. Die 33. Ausgabe der European Heritage Days findet am 17. und 18. September 2016 zum Thema "Heritage und Bürgerschaft". 

 

"Heritage und Staatsbürgerschaft sind zwei Ideen, deren Kreuzung erzählt unsere Geschichte, unsere Vergangenheit, sondern zeichnet auch dieses Papier und unsere Zukunft" Audrey Azoulay, Minister für Kultur und Kommunikation

Museen, Stiftungen oder Institutionen entdecken den Reichtum des französischen Erbes anhand von Orten und architektonischen Werken, die aus 17 Denkmälern ausgewählt wurden, die für die 000. Ausgabe der European Heritage Days zugänglich sind.

Villa La Roche

Erbaut zwischen 1923 und 1925 von den Architekten Le Corbusier und Pierre Jeanneret, Villa Laroche zeigt allein die moderne Bewegung und die fünf Punkte der neuen Architektur, veröffentlicht in 1927 von beiden Architekten. In Paris, Marseille und Nantes, der Radiant Stadt in der Villa Savoye, entdecken Sie das architektonische Erbe dieses "Human kreatives Genie" deren Arbeit trat vor kurzem von der UNESCO zum Weltkulturerbe.

Villa La Roche, 10 75016 Platz von Dr. Blanche Paris 16e Samstag und Sonntag 17 18 September; Radiant House, Le Corbusier Boulevard, 44400 Rezé Sonntag 18 September; Radiant City, Boulevard Michelet 280, 13008 Marseille; Villa Savoye 82, 78300 Poissy rue de Villiers Samstag und Sonntag 17 18 September 10h zu 18h. Der Justizpalast

Stadt der Architektur und Kulturerbe

Die Stadt der Architektur und Kulturerbe bietet Führungen zu den Themen Erbe und Staatsbürgerschaft. Gehen Sie durch die Gänge von Chaillot City, bleibt der Art Deco Zeit und entdecken Sie die turbulente Geschichte, 1878 heute. Entdecken Sie die große Sammlung von Modellen und Plänen von Französisch architektonischen Erbe und besuchen eine Gehäuseeinheit der Radiant Stadt Le Corbusier neben einem Immobilienmakler!

Chaillot Stadt 1 der Place du Trocadéro und der 11 November 75116 Paris, Samstag und Sonntag um 11h 19h. Besuchen Geheimnisse des Palais de Chaillot, Samstag und Sonntag um 12h, 15h, 16h die Galerie von Wandmalereien besuchen und Glasmalerei, Samstag und Sonntag um 14h, 15h30 und die Galerie 17h besuchen das Museum von Französisch Denkmäler wirft Samstag um 14h30, 16h und 17h30.

Die Docks - Stadt der Mode und des Design

Architektur UFO entlang der Seine, öffnet sich die Stadt der Mode und des Design seine Türen. Entdecken Sie Touren durch die Geschichte der Docks, erste Gebäude auf Stahlbetonkonstruktion der Hauptstadt, und die Szenen dieses Gebäudes zu der organischen Hülle entworfen von den Architekten Jakob und MacFarlane. Zwischen Design Week und Fashion Week findet in den Docks auch verschiedene Installationen kombiniert Straßenkunst und Pflanzen Arbeit.

Stadt der Mode und Design, quai d'Austerlitz 34, 75013 Paris, Samstag und Sonntag, Führungen durch 10h30 zu 18h30.

Seydoux-Pathé Stiftung

Hinter der Fassade Skulpturen von Auguste Rodin in 1869 schmiegt sich ein 5000 Glashülle durch Läden geschützt. Jérôme Seydoux-Pathé Stiftung lädt Sie dieses einzigartige Gebäude zu entdecken, entworfen vom Architekten Renzo Piano. Der Besuch wird von Stummfilm-Konzertfilm-Sessions und Führungen durch die Halle von Kinogeräten begleitet. Viele Plakate und Fotografien die Geschichte der Kunst 7ème Verfolgung wird auch in den Sammlungen der Galerie zu sehen.

Fondation Jérôme Seydoux-Pathé, 73 75013 Avenue des Gobelins Paris, Samstag und Sonntag Vorführungen im 11h30, 14h und 16h, Führungen 11h, 13h30, 15h und 17h.

Louis Vuitton-Stiftung

Die Louis Vuitton-Stiftung öffnet die Türen des "Schiff von Boulogne Park", entworfen von Frank Gehry. Eine Ausstellung beschreibt das Gebäude Design-Prozess durch Pläne, Modelle und Entwürfe des Architekten. Bewundern Sie öffnet in situ von Daniel Buren, die in den Farben 13 Glassegel der Stiftung, verwandelt in "Observatory of light" Kleider.

Louis Vuitton Foundation 8 Allee von Mahatma Gandhi, 75116 Paris, Samstag und Sonntag von 11h bis 20h, Shuttle € 1 vom Etoile.

Schloss Versailles

Das Schloss von Versailles feiert 240e Jahrestag der amerikanischen Unabhängigkeit öffnet und Nordflügel, Top-Plätze der parlamentarischen Demokratie, in der die Verträge von Paris und Versailles ausgehandelt wurden die Unabhängigkeitskrieg zu beenden. Modell Jahrgang Schiffe, Gemälde und Dokumente über die "Französisch und American Independence": Versailles sah seine amerikanischen Viertelstunde an der Kreuzung der Epochen, auch das Universum Olafur Eliasson entdecken, wer streut. die Wände und die Schlossgärten von traumhaftem Werke, die Kunst und Geschichte vereint.

Versailles, Place d'Armes, 78000 Versailles, Samstag und Sonntag von 9h bis 18h.

Radio-Haus

Imagined dort über 50 Jahren von dem Architekten Henry Bernard, dem Maison de la Radio und Glasring zeichnet sich als eine ikonische Pariser Architektur Ufern. Beschichtet mit einem riesigen Fresko von Künstler Art Azoï, lädt das Institut Besucher seine 110 000 m² zu entdecken, das legendäre Studio 104 22ème Boden des zentralen Turms. Verschiedene Veranstaltungen werden organisiert, deren Vinyl bricht den Tonfilm und eine Reihe von Konzerten.

Radio House, Präsident Kennedy Avenue 116, 75016 Paris, Samstag und Sonntag von 09h30 bis 21h.

Die Philharmonie de Paris

Geben Sie die Philharmonie, Gastgeber des Orchestre de Paris. Das kürzlich eröffnete, monumentale Komplex musikalisch, vom Architekten Jean Nouvel als zukünftige Gebäude präsentiert, beleuchtet die Stadtrand von Paris zu seiner Chromauflagen. Genießen Sie auch eine Auswahl an kostenlosen Konzerten und den einzigartigen Akustik des Audimax.

Philharmonie de Paris, 221 Avenue Jean Jaurès, Paris 75019 Samstag und Sonntag 17 18 September 2016 zu 11h00 zu 17h30.

RATP

Heritage Days sind eine Gelegenheit, einen neuen Blick auf eine ikonische Erbe der Hauptstadt und täglich zu nehmen von Tausenden von Nutzern: public RATP Verkehrsmittel. Treffen Sie die Ingenieure und leitende Angestellte dieses Roll Erbe, zu Fuß die Stadt an Bord eines Busses von 1930 Jahren besuchen das Zentralkommando oder die Paris von morgen zu entdecken und die Seite des 14 online.

Für weitere Informationen besuchen Sie die RATP Haus oder gehen Sie zu Programm auf der RATP-Website.

Zwei Informationspunkte in der Region Ile de France, Ministrère für Kultur und Kommunikation geöffnet werden, 182 rue Saint-Honoré, Paris und an den Ufern der Seine linken Ufer Paris.
Weitere Informationen finden Sie die Heritage Days Website.



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display