frendeites

Früher Emblem von exzessiven, diese große Fläche im Pariser Zentrum wird bald als ein Ort der temporären künstlerischen Lebens wieder angelegt werden. Diese Umschulung verkörpert die Ablehnung der Massenkultur und der Wunsch, mit den Grundsätzen der Einzigartigkeit und Ausdruck zu verbinden.

Seit einigen Monaten zehn Künstler, darunter Atlas, Tanc, Katre, Nebel, Swiz oder Astro haben Besitz der Räumlichkeiten genommen durch das breite Thema der schwarz hinterfragen. Von Januar bis 13 12 Februar wird der Raum für die Öffentlichkeit zugänglich sein, die unterschiedlichen Wahrnehmungen von monochromen und Mehrdeutigkeit seiner Prisma zu entdecken. Künstler einen Ort der Hybrid-Leben mit dem Wunsch der Öffentlichkeit, Ort vorgestellt haben, zu interagieren und zu entwickeln arbeitet durch Leistung, Cocktail-Sets und andere Workshops, die von Tag und Nacht.

Schwarz Supermarkt, von Januar bis 13 12 2017 Februar - freier Eintritt -43 Notre-Dame de Nazareth, 75003, Paris
10h öffnete um Mitternacht am Dienstag und Mittwoch und 10h bis 2h von Donnerstag bis Samstag.
Sehen Sie im Januar 13 für den Eröffnungsabend 19h Mitternacht.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Seite BlackSupermarket



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display