frendeites

Das im Herzen der Provence zwischen der historischen Stadt Aix-en-Provence und dem Luberon-Nationalpark gelegene Château La Coste ist ein Weingut, in dem Wein, Kunst und Architektur harmonisch zusammenleben.

Seit seiner Eröffnung im Jahr 2011 hat das Weingut den Besuchern ermöglicht, rund vierzig bedeutende Werke zeitgenössischer Kunst zu entdecken, die dauerhaft in der Natur installiert sind, während fünf Galerien ein einzigartiges Erlebnis inmitten von 200 Hektar Weinreben bieten, die im ökologischen Landbau angebaut werden. .

Künstler und Architekten wurden eingeladen, das Anwesen zu besuchen und die Schönheit der Landschaften der Provence zu entdecken. Sie wurden dann ermutigt, einen Raum innerhalb des Anwesens zu wählen und ein Werk zu schaffen, das dort leben würde.

Das Château La Coste entwickelt sich mit neuen Projekten und Installationen in der Entwicklung weiter und präsentiert seit dem 18. Juni die Ausstellung Water and Dreams, signiert vom chinesischen Künstler Zhou Li.

 

Wasser und Träume

Zhou Li

Galerie alter Weinkeller

vom 13. Juni bis 31. August 2022

 

Château La Coste

2750 Cride Road

13610, Le-Puy-Sainte-Reparade

 

Bildmaterial ©: Zhouli Jolie, Art Studio

 



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Herzinfarkt !