frendeites

In diesem Jahr lädt uns der berühmte Künstler Guillaume Bottazzi zu einer gigantischen künstlerischen Reise mit 28 Kunstwerken ein, die es im Rahmen der Europäischen Tage des Denkmals 2022 in Frankreich zu entdecken gilt. 

Während seiner Karriere hat Guillaume Bottazzi mehr als 100 ökologische und poetische Werke im öffentlichen Raum geschaffen, insbesondere in Europa, den Vereinigten Staaten, China und Japan. Einige von ihnen werden Frankreich bald von Nord nach Süd durchqueren und in der Île-de-France, in Lyon, Villeurbanne, Beaumont in der Auvergne oder sogar in Marseille, Martigues und sogar bis nach Mandelieu-la-Napoule zu entdecken sein in der Nähe von Cannes. 

Einladungen zur Lebensfreude fördern diese Kreationen die persönliche Stärkung und kognitive Entwicklung des Betrachters. Sie wurden aus natürlichen Materialien hergestellt, wie Rohleinen oder Emaille auf Glas, zu Pulver zermahlene Mineralien. Werke, die uns einladen, in ein unwirkliches Universum zu reisen, zu träumen, solche, die poetische, bezaubernde Räume schaffen, die sich nach unserer Vorstellung entwickeln

 



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display