frendeites

Die in New York ansässige Designstudio Softlab setzt diese organischen Strukturen und gebeizte Decken Devotion Galerie in Brooklyn. Aus glänzendem Fotopapier und spielen auf Wahrnehmungen, wird diese Installation von der 19 5 März-April 2010 sichtbar sein.

Entworfen von Bartoli Design Studio für Kristalia wird dieser Stuhl aus Polyurethanschaum auf einer Metallstruktur montiert und mit Leder oder Stoff. Eine elegante und minimal Stuhl, der in ein paar Tagen auf der Mailänder Möbelmesse präsentiert wird.

Erstellt von Designer und Künstler Ebere Dutch Groenouwe, ausgesetzt Loxolop Lampe Techniken des Origami inspiriert. Eine Lampe aus 2 Stücke von Recyclingpapier verschachtelt.

Der New Yorker Designer Todd Bracher hat diese einfache und elegante Lampen mit falschen Luft von Stabheuschrecken entworfen. Einfach gebogene Metallrohre mit LEDs ausgestattet.

Der junge deutsche Designer Manuel Welsky bietet uns seine Bibliothek "Chaos Theory". Möbel aus Holzplanken zusammengefügt und dass das Ungleichgewicht ist nur scheinbar.

Der römische Designer Alessia Massimi entwarf dieses modularen Sitzkonzept durch die Kopfstütze eines Autos Citroën C2 replizieren. In der Vervielfachungs und deren Verknüpfung, bietet es eine anpassungsfähige und wandelbare Möbel, Sofa und Chaise zwischen.

Für Iittala, unterzeichnen der schwedische Designer Matti Klenell diese Sammlung von 10 kleinen Glasbehälter in Form von stilisierten Vögeln.

Der Designer zeigt uns seine neuesten veröffentlichten Lampe von Ligne Roset. Ein Zylinder Opalglas Stahl schwarz umrandeten. Eine einfache und elegante Lampe, weich und abstrakt.

Englisch Designer mit Sitz in Prag, Tamsin van Essen üben einen konzeptionellen Design und neue ästhetische erforscht von den wissenschaftlichen und medizinischen Themen inspiriert. Entdecken Sie seine erstaunliche Serie von Keramik: Akne, Osteoporose, Krebs, Psoriasis, Narben, Syphilis, Gebunden ...
Zeige mehr
Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display