frendeites

Margaux Keller ist eine Designerin, die zu denen gehört, die denken, dass Design heute nicht mehr auf ein binäres System "Funktionalität & Ästhetik" beschränkt ist, sondern dass es eine dritte Dimension in der Konzeptualisierung eines Objekts oder Designs gibt: einen Raum: Emotion. 

Louis Roitel, eine Tochtergesellschaft der Manufaktur Henryot & Cie, wurde 2018 gegründet und profitiert von deren jahrhundertealtem Know-how für die Herstellung ihrer Kollektionen mit größtem Respekt vor den Traditionen und Werten der Tischlerei und Holzbearbeitung .feine Tischlerei. 

PLISSÉ POTS ist die Erweiterung der PLISSÉ-Kollektion, die das Know-how eines natürlichen und ästhetischen Herstellungsprozesses widerspiegelt. Die verführerische und elegante Kollektion ist inspiriert vom leidenschaftlichen Leben von Mariano Fortuny und der Arbeit des Pariser Kunsthandwerksunternehmens Lognan.

Der Ästhetik der ersten Piada-Realisierung folgend, einer Einrichtung, die 2018 eröffnet wurde, versucht der neue Raum, die ursprünglichen Merkmale des für das vorherige Werk vorgestellten Designs zu respektieren, aber gleichzeitig eine Weiterentwicklung davon zu sein. 

Bei der Gestaltung dieser neuen Adresse hat Saguez & Partners, die das Dekor von Drinks&Co. Halb Keller, halb Bar, halb Meisterkurs, halb Laden, der während Covid-19 entworfene Ort ist inspiriert von "Wünschen von anderswo"...
Zeige mehr
Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display