frendeites

Während unseres Besuches "Maison et Objet", sahen wir auch die Möbel und Einrichtungsgegenstände in Molo plissiert, Klappstühle in Vange und Arketipo das Bibliothekssystem.

Entdecken Sie auf "Maison & Objet" die Vondom- und Talenti-Stände mit den Kreationen von Karim Rashid, den XO-Stand mit den Kreationen von Karim Rashid und Philippe Starck und den Ligne Roset-Stand mit dem neuesten Sofa von Inga Sempé.

Derzeit bei "Maison & Objet" feiert die Show "Now! Design à vivre" ihr 10-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass wählte eine Jury 10 Designer aus, bestätigte oder aufstrebende Talente, mit denen wir in den kommenden Jahren rechnen müssen. Übersicht in Fotos.

Diese Linie der Möbel von Jason Phillips Design besteht aus einem Tisch und Stühlen, deren Beine sind aus einem Gewirr von dünnen Metallstäben.

Noon Design Studio hat gerade diesen Hocker aus gebogenem Stahlblech auf einer hölzernen Tragstruktur aus abgeschlossen. Stapelbare und als Speicher verwendet. Entdecken Sie auch eine Auswahl ihrer neuesten Kreationen und Forschung.

Rebellen, die Schubladen der Kommode nicht gleichzeitig geschlossen werden. Wenn der Benutzer schließt ein, die man nebenan klafft. Zum Öffnen einer geschlossenen Schublade, so dass nur enger Nachbar. Verschoben.

Niederländische Designer reproduziert Pläne der Städte Amsterdam und New York 1 / 1000 maßstabs diese Aluminiumbehälter zu schaffen.

Die Einrichtung und das Schott, hängende Lagerung von fühlte es nimmt Gestalt an und verformt sich nach seinem Einsatz. Eine flexible und wechselnde Mehtap zu schaffen Obuz für Ilio.
Zeige mehr
Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display