frendeites

Bis Februar 15 2010 veranstaltet die Artcurial Galerie Kreationen der deutschen Lichtdesigner. Die Gelegenheit, einige neue Stücke zu entdecken. Poetisch, versetzt angeordnet sind.

Für einen Weihnachtsbaum wie kein anderer, hängen diese dekorativen Kugeln geformt Granate entworfen von Dorothy für Ctrl.Alt.Shift. Ein Krieger und Offset-Dekoration für einen guten Zweck verkauft.

Erdacht von Mouna Andraos, Emilie Grenier und Elektronik-Crafts ist diese Pendelleuchte von elektrischen Kabeln und LEDs.

Marseille Innenarchitekten, Maurice Padovani lädt uns seine Badezimmer Artikel Linie "fließendes Wasser" zu entdecken. Kreationen in Corian, Baugruppen Pläne mit scharfen Winkeln, auch.

Mit "Bed Blend", geht der junge niederländische Designer Mieke Meijer Bank und Bett Möbel ein Hybrid zu bieten. Einfach und verschoben.

  Nach seiner Bank "Muscle" vor kurzem in unseren Spalten gekennzeichnet, Alexander Moronnoz wir heute "CCC", ein Konzept der Stadtmöbel Dekontaminations, Gewinner des Grand Prix der Gründung der Stadt Paris zu entdecken.

Bestehend aus feinen Scheiben mobile Beleuchtungskonzept, das Gestalt annimmt, verformt sich und formt das Licht von tausend Wege, nach den Wünschen des Nutzers.

In Fortsetzung seiner "Evolution Collection" Designer Nacho Carbonell auf präsentiert sein Büro "Of One Piece", ein Hybrid-Prototyp, Schrank 5 Füße beide Stuhl und Schreibtisch.

Designer und Pariser Architekten, Philippe Macaigne präsentiert seine Möbellinie "Craftbymac". Eine Lagerung, ein Stuhl, eine Lampe und einen Schreibtisch an der Kreuzung von Handwerk und Design.

Teppiche dieser Kollektion von Jan Kath erstellt werden, mit teilweise ausgeglichen durch eine Säurebehandlung Mustern verziert. Eine Reflexion über die Ästhetik der Zerstörung, der Verschleiß und die Auswirkungen der Zeit.
Zeige mehr
Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Herzinfarkt !