frendeites

Entworfen vom Architekten Ivo Otasevic serbischen und bemerkte in Mailand, das "A Chair" ist ein Stuhl-Design einfach und komplex zugleich, seine kantige Form und skulpturale aus einem einzigen Plan zu falten.

Erstellt von Designer Damjan Stankovic, schaltet sich das Konzept der Steckdose in eine Steckerleiste in einem Zwinkern. Ein erfolgreiches Projekt von Reddot Design Awards.

Hergestellt aus einem einzigen Stück Aluminium-Lochblech und gefaltet ohne Montage oder Schweißen, der Stuhl "tfl03alu" ist ein Prototyp des Designers Tobias Labarque erstellt.

Dieses Konzept der Bank besteht aus 2 Basismodulen gefaltet Aluminium. Kammförmig, sie ineinander greifen und kann auf vielfältige Weise zusammengebaut werden, um die Form und die Abmessungen des Sitzes zu variieren.

Entworfen von Nucleo Entwurf sind diese Einheiten aus Pappe und Schaumstoff mit Harz überzogen. Ein experimentelles Projekt, eine Reflexion über die Zerbrechlichkeit des Fleisches und die Haut.

Der italienische Designer Gionata Gatto vorgestellt, dieses System kompakt und tragbar Garten. Ein Konzept, das Obst und Gemüse überall, städtischen, privaten Bereich oder im öffentlichen Raum wachsen würde.

Entworfen von Wiener Designern Liddy Scheffknecht und Armin B. Wagner, das Karton Bürokonzept entfaltet sich in der Art und Weise von animierten Bücher. Entdecken Sie das Video.

Paletten Industries durch den Stuhl "Dharma" und die Lampe "Camus" gedacht sind aus Großbuchstaben bestehen. Lace Grafiken, Sitz und Schatten mit Licht und Schatten spielen.

Die finnische Architekturbüro Avanto Sauna vorstellen dieses moderne und elegante Design. Schaffung eines gekrönten ersten Preis "Habitare 2009".

  Französisch Architekt und Designer, veröffentlicht Paul Coudamy diese "Begegnung pod". Hergestellt aus Wabenpappe Platten, diese kompakten und mobilen Konferenzräume schaffen Privatsphäre in den offenen Raum unseres Büros.
Zeige mehr
Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display