frendeites


 


Gestaltet von Berlin Architekturbüro Raumlabor "Spacebuster" ist eine mobile, aufblasbare Pavillons, die ephemere Orte im öffentlichen Raum schaffen.


 


"Spacebuster" wurde im April 2009 in New York in Zusammenarbeit mit "Storefront for Art and Architecture" vorgestellt und ist eine aufblasbare durchscheinende Kunststoffkuppel, die auf der Rückseite eines modifizierten Lieferwagens eingesetzt wird.


 


Eine mobile und flexible Struktur, deren Form je nach Platzverhältnissen und Umgebungsbedingungen variiert. Ein städtischer Luftschutzkeller, in dem bis zu 80-Leute für Ausstellungen oder verschiedene Veranstaltungen Platz finden. 


 



 


Entdecken "Spacebuster" Video:


 


[youtube] Hh0o3ftxiGA[/youtube]


 


Um mehr über Raumlabors Arbeit zu erfahren,  besuchen Sie die Website.


 


Quelle: PSFK



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Meist gelesen

Herzinfarkt !