frendeites
Gemeinden



Comment garer son vélo à New York



In den letzten Tagen säumen die Prototypen der Designwettbewerb Cirtyracks die Gehwege von New York. Die Gelegenheit für Passanten die in-situ-Terminal zu entdecken, auf dem sie ihre Fahrräder bald hängen. Ein Repertoire von Formen und Praktiken, die sicherlich werden viele Designer und Architekten die Gestaltung urbanen Raum begeistern.

Im Ortsteil Astor Place, können Passanten in der Tat Position Vorschläge entdecken Contest Finalisten CityRacks. Die Zuschauer, sondern auch Schauspieler werden die zukünftigen Nutzer eingeladen, ihre Ansichten über die zu geben, Wettbewerbs-Website deren Ergebnisse am Oktober 24 2008 freigegeben werden. Mehr als eine Design-Ausstellung in vivo, diese Operation zielt darauf ab, auch städtische Reise mit dem Fahrrad in New York, wo Wege viele Zyklus zu fördern haben in den letzten Monaten geschaffen.

Entdecken Sie die Projekte im folgenden dargestellt:

Baronivaleriani Architetti:



Andrew Lang und Harry Dobbs:



Offene Themen Entwurf:



Federico Otero:



Bettlelab:



Nächste Phase Studios:



Stephan Jaklitsch Architects PC:



Ignacio Ciocchini:



Jeff Miller und Andrea Ruggiero:



Für weitere Informationen, besuchen NY Stadt-Racks.

Quelle: Kern 77

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[Email protected]

www.muuuz.com

über

Mein Konto

Mobile Version