Marion Steinmetz : Repose pied 135°

Der junge Designer besuchte Marion Steinmetz diesjährigen "Meet My Project" Ausstellung im Espace Commines im dritten Bezirk von Paris. Die Gelegenheit, seine Kreationen zu entdecken, und dass die Fußraste auf der "Fußstütze 135 °", eine kleine Hybrid-Möbel, als Beistelltisch zu wohnen.

Hergestellt aus massivem Eichenholz, das etwas mehr verwandelt sich in Fuß durch eine einfache Drehung des Schaumkissen und Kvadrat, die an einem ihrer Ränder hängt ruht. Nesting ermöglicht die "Fußstütze 135 °", um die Gewohnheiten der Zeit zu biegen einzuschalten.

Bei diesem Projekt, sagt Marion Steinmetz:

"Die nützlichen und die angenehme Seite seines Sofa Kombination ... nahm diese Idee, den Tag, an dem das 135 ° Objekt ist geboren. In seiner Nützlichkeit dieses kleine Möbelstück als Beistelltisch im Wohnzimmer verwendet, und plötzlich drehen kann in eine Fußstütze. mit einer einfachen Drehung des Pads, können Sie entweder fragen sie Geschäft (Computer, Gläser, Bücher, ...) oder verwenden Sie es dort zu liegen, und legen Sie die Füße . "Zwei für ein einzelnes Objekt unterschiedliche Funktionen.

Für weitere Informationen besuchen Sie die Website Marion Steinmetz und der 10 auf Ten.