frendeites

Nach drei Kollektionen inspirierter Möbel Die neue Welle, Der Beach Club et GoldenDie Innenarchitektin und Dekorateurin Sarah Ellison signiert ihre vierte Kollektion. Getauft SonneDiese neue Serie steht symbolisch für den Solarstil des australischen Designers.

Nach dem Studium des Modedesigns arbeitete Sarah Ellison zehn Jahre lang für Magazine, bevor sie sich neu erfand und ihr eigenes Designstudio gründete. Es ist ein identifizierbarer Stil sowie ihre fundierten Kenntnisse in Mode und Möbeldesign, die es Sarah Ellison ermöglichten, Designerin und Dekorateurin zu werden. Heute lebt und arbeitet sie in Byron Bay und ihre gleichnamige Marke wird über handverlesene Boutiquen in ganz Australien und den USA vertrieben.

Besonders sinnlich sind in der vierten Kollektion geschwungene Sitze - Stühle, Sofas und Sessel - und Tische - Kaffeetische und Esstische - sowie Keramik. Inspiriert von den siebziger Jahren zeichnet der Designer üppige Stücke, die jedoch in nüchternen Farben abgelehnt werden.

Eine ebenso elegante wie organische Kollektion.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Sarah Ellisons Seite.

Fotos: © Sarah Ellison

Léa Pagnier



Logo-ML-SiteADC

der Architektur in Kiosken

D'A
 

MAGAZINE Popup-Display

Meist gelesen

1

Ein neuer Arbeitsplatz für RATP Habitat

2

Rückkehr ins Büro mit Pernod-Ricard

3

MIAWs 2021: Die Gewinner

Herzinfarkt !